Schulung für Unternehmen gegen Korruption

    Unternehmen, die im Ausland tätig sind, müssen sich immer wieder vor Korruption und Bestechung schützen. Das ist vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen ein Problem. Wie sie sich verhalten und somit auch ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden können, will das Schulungsinstrument RESIST zeigen. Es handelt sich um einen Leitfaden mit Praxisszenarien, der im Internet abrufbar ist. RESIST wurde von der Internationalen Handelskammer (ICC), Transparency International, United Nations Global Compact und World Economic Forum Partnering Against Corruption Initiative realisiert. Es liegt jetzt auch in deutscher Fassung vor.

    , Ausgabe 119 Januar 2012