Spendenmonitor: Weniger Deutsche spenden mehr

    In Deutschland haben von Oktober 2010 bis September 2011 weniger Menschen gespendet als in den Vorjahren, doch die gesamte Spendensumme ist gestiegen. Das hat der Deutsche Spendenmonitor 2011 von TNS Infratest ergeben. 35 Prozent der Deutschen über 14 Jahre spendeten an nationale oder internationale Organisationen, ein Tiefststand seit 1995. Das Volumen der Spenden stieg jedoch um 300 Millionen Euro auf rund 2,9 Milliarden Euro.

    , Ausgabe 119 Januar 2012