St. Ingbert: Geschichte vorlesen, Facharbeit schreiben

    Zwei Schüler der Jahrgangsstufe 11 des Albert-Magnus-Gymnasiums in St. Ingbert (Saarland) haben in der Kinderklinik der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof selbst geschriebene und illustrierte Geschichten vorgelesen und Stoffbären an die Kinder verteilt. Die Aktion war als Service-Learning-Projekt in das sogenannte „Seminarfach“ eingebunden, in dem Oberstufenschüler zur Verbesserung ihrer späteren Studierfähigkeit selbst einen Lernprozess und seine praktische Anwendung organisieren. Über das Vorleseprojekt werden die Schüler noch eine Facharbeit schreiben.

    www.saarbruecker-zeitung.de/…
    www.amg-igb.de/…

    Aktuelle Ausgabe - September 2019