Die Stiftung: Stiftungen und das Bürokratiemonster

    Transparenzregister, Kennnummer für Transaktionen am Finanzmarkt, neues Investitionssteuerrecht: Zum Jahresende 2017 setzt die Bürokratie den Stiftungen besonders heftig zu. Wo bleibt der Protest? fragte Dr. Tobias Anslinger, Chefredakteur der Zeitschrift Die Stiftung, unter dem Titel “Aufgerieben” (Ausgabe 6/17, Dezember 2017). “Für viele Stiftungsverantwortliche stehen Aufwand und Nutzen der aktuellen Regularien längst in keinem ausgewogenen Verhältnis mehr zueinander”, stellte er fest und warf die Frage auf: “Ist die Stiftungslobby in Deutschland zu schwach?”

    , Ausgabe 184 November-Dezember 2017