Süddeutsche Zeitung: Wie Frauen sich engagieren

    Alltägliches weibliches Ehrenamt nahmen Camilla Kohrs und Christina Hertel in den Blick für die Serie „Frauen machen Politik“ in der Süddeutschen Zeitung. Sie besuchten drei Frauen, die sich als Lesepatin, Hospizhelferin und im Verein engagieren. Zwei Drittel der Ehrenamtlichen im Hospiz seien Frauen, erfuhren sie. „Vielleicht können Frauen handfester mit solchen Themen umgehen“, vermutete ihre Gesprächspartnerin. Der Beitrag erschien am 7. Januar 2019 unter dem Titel „Für uns sind diese Ehrenamtlichen unverzichtbar“.

    www.sueddeutsche.de/…

    Ausgabe 196 Januar 2019

    Hinterlasse eine Antwort