taz 1: Stiftungen wenig transparent

    Gerhard Rohwedder, Geschäftsführer der Bewegungsstiftung, die dem links-progressiven Netzwerk Wandelstiften angehört, nennt in der tageszeitung vom 05.05.2009 die Bereiche, in denen Stiftungen seiner Meinung nach Defizite aufweisen: Transparenz, Mitbestimmung, Kriterien der Geldanlage und Innovationskraft – Themen wie Globalisierung, Nord-Süd-Gerechtigkeit und Menschenrechte etwa gehörten nicht zu den Betätigungsfeldern von Stiftungen, wie der StiftungsReport des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zeige (s. Rubrik “Gesellschaft”).

    , Ausgabe 90 Mai 2009