FR: Transparenz für Bekleidungsindustrie – Gastkommentar

    Die Frankfurter Rundschau (FR) hat am 7. Januar 2014 einen Gastkommentar der früheren Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul veröffentlicht, der den Titel “Transparenz tut Textilien gut” trägt. Darin fordert sie mehr Transparenz in der Bekleidungsindustrie und unterstützt eine entsprechende Initiative von Transparency International. Zwar habe es nach den Katastrophen der letzten Zeit eine Reihe von Einzelabkommen etwa zur Feuersicherheit gegeben. “Aber wir dürfen nicht nachlassen, auf umfassende Regelungen zu drängen. Deshalb schlagen wir eine Transparenzinitiative zu dem Bekleidungssektor vor”, so Wieczorek-Zeul. “Bessere Standards und bessere Löhne sind ein positiver Standortfaktor für die beteiligen Unternehmen.”

    , Ausgabe 141 Januar 2014