Soziale Gerechtigkeit: Umverteilung gefordert

    Das Bündnis “Reichtum umverteilen” aus Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden und anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen, hat den weltweiten Tag der sozialen Gerechtigkeit (20. Februar 2017) zum Anlass genommen, seine Forderung nach der Umverteilung gesellschaftlicher Ressourcen zu wiederholen. Ziel der Organisationen ist, Umverteilung zum zentralen Wahlkampfthema zu machen.

    , Ausgabe 175 Februar 2017