Ranking anders herum: Unternehmen bewerten Umweltorganisationen

    Wenn es um Zusammenarbeit geht, stehen bei Unternehmen drei Umwelt- und Naturschutzorganisationen besonders hoch im Kurs: Nature Conservancy (TNC), der World Wildlife Fund (WWF) und der Environmental Defense Fund (EDF). Ihnen wurden Engagement, Lösungsorientierung und Einfluss zugeordnet. Dieser Befund findet sich im NGO-Report der US-amerikanischen Kommunikationsagentur Green-Biz. Sie befragte 200 Unternehmen, wie sie die 30 führenden Nichtregierungsorganisationen (NGO) im Umweltschutz bewerten. Am unteren Ende der Skala aus Unternehmenssicht rangieren unter anderen das Earthwatch Institute und das Rainforest Action Network. Sie gelten als Kritiker, die sich nicht zur Zusammenarbeit eignen. Von den Unternehmen, die bereits zum Ziel von Kampagnen geworden sind, fanden 20 Prozent die Kampagnen hilfreich für ihr eigenes Nachhaltigkeitsengagement.

    , Ausgabe 142 Februar 2014