USA: 81 Milliardäre bei Giving Pledge

    Nach nunmehr zwei Jahren ihres Bestehens hat die US-amerikanische Spendeninitiative Giving Pledge 81 Mitglieder. Zuletzt waren 12 Familien und Einzelpersonen neu beigetreten, meldete die Huffington Post am 20. April 2012. Die Kampagne ist im Juni 2010 von Microsoft-Gründer Bill Gates und dem Großinvestor Warren Buffett ins Leben gerufen worden. Sie sammelt kein Geld, sondern ruft die Milliardäre dazu auf zu spenden. Wer beitritt, unterschreibt die Selbstverpflichtung, die Hälfte seines Vermögens wohltätigen Zwecken zukommen zu lassen – zu Lebzeiten oder nach dem Tod.

    , Ausgabe 123 Mai 2012