USA: Methodologie zur Erfassung von Engagement weltweit veröffentlicht

    Eine Handreichung zur statistischen Erfassung von freiwilligem Engagement veröffentlichten die International Labour Organization (ILO) und das Johns Hopkins University Center for Civil Society Studies am 23.03.2011. Das “Manual on the Measurement of Volunteer Work” soll es statistischen Ämtern weltweit ermöglichen, systematische und vergleichbare Daten über die Höhe, die Art und den ökonomischen Wert von Freiwilligenarbeit in ihren Ländern zu erfassen. Vorgesehen sind dafür regelmäßige Ergänzungen zu bestehenden Arbeits- oder Haushaltsumfragen. Anlässlich des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit (EJF 2011) soll das Manual nun in Europa implementiert werden. So sollen länderübergreifend Daten zu einer Arbeitsform bereitgestellt werden, deren Bedeutung wächst, die aber in ökonomischen Statistiken noch wenig Berücksichtigung findet.

    , Ausgabe 110 März 2011