Veranstaltungen

Bürgerstiftungen

Webinar: Guter Start für neue Vorstände 2024

Entscheiden, aber auch verantworten, was zu tun ist: Eine Bürgerstiftung zu managen, ist komplexer, als es auf den ersten Blick scheint. Für Vorstände, die neu sind in ihrem Amt, bietet die Aktive Bürgerschaft dieses Webinar an, das alle wichtigen Fragen beantwortet: Wofür ist der Vorstand zuständig, wofür Stiftungsrat oder Kuratorium? Wie kommuniziert man, was eine Bürgerstiftung ist? Wie tue ich das Richtige? So werden Sie optimal auf Ihr Engagement im Vorstand einer Bürgerstiftung vorbereitet. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen und bauen ein Netzwerk zu anderen Bürgerstiftungen auf.

Die Weiterbildung für Bürgerstiftungen „Guter Start für neue Vorstände“ führen wir seit 2019 regelmäßig durch.

Datum:
06. September 2024
Zeit:
09.30 – 16.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die jüngst in den Vorstand einer Bürgerstiftung gewählt wurden oder dieses Ehrenamt übernehmen möchten.

Sie werden mit der Verantwortung, den Aufgaben und Entscheidungskompetenzen als Vorstandsmitglied einer Bürgerstiftung vertraut gemacht, um für Ihre Gemeinde, Stadt oder Region Gutes besser zu tun.

Dazu gehören Fragen wie:

  • Was bedeutet es eigentlich, eine Bürgerstiftung zu managen?
  • Was sind die Aufgaben des Vorstandes?
  • Welche Verantwortung, auch Haftungsfragen, sind damit verbunden?
  • Wie tue ich das Richtige?

Das Programm zum Download

Bitte melden Sie sich über das ONLINE-FORMULAR bis zum 05. September 2024, 12:00 Uhr an.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt. Wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldung.

Teilnahmebeitrag: 60,00 Euro, inkl. Arbeitsunterlagen

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen beachten Sie bitte unsere TEILNAHME- UND STORNIERUNGSBEDINGUNGEN.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Referenten:

Susanne Kessen, Stellv. Vorsitzende der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung

Christiane Biedermann, Trainerin, Moderatorin, Spezialistin für Freiwilligenmanagement, 20 Jahre fachkundige Unterstützung von Bürgerstiftungen bei der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer und Mitglied des Vorstandes der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ingo Wilhelm, Kommunikations- und Communitymanager
0157 80692338, INGO.WILHELM@AKTIVE-BUERGERSCHAFT.DE

Bürgerstiftungen

Info-Veranstaltung „sozialgenial für Bürgerstiftungen“

Bürgerstiftungen können ab dem Herbst 2024 Partner unseres Service-Learning-Programms sozialgenial werden. Mit sozialgenial fördern wir Service Learning an weiterführenden Schulen aller Schulformen, damit Schülerinnen und Schüler frühzeitig und herkunftsunabhängig an ehrenamtliches Engagement herangeführt werden. Über 160.000 Schülerinnen und Schüler haben sich bereits in ihrem lokalen Umfeld engagiert.

Am 17. September 2024 erfahren Sie, wie Sie als Bürgerstiftung junge Menschen dafür gewinnen können, sich für das Gemeinwohl einzusetzen.

Datum:
17. September 2024
Zeit:
15.00 – 16.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Die Veranstaltung richtet sich an alle Bürgerstiftungen, die vor Ort junge Menschen für Engagement begeistern und Bildung fördern wollen und die den 10 Merkmalen einer Bürgerstiftung entsprechen.

Was kannst du gut, was anderen nützt? Mit sozialgenial entwickeln Schülerinnen und Schüler im Unterricht eigene Ideen für Engagementprojekte, die sie mit außerschulischen Partnern wie Bürgerstiftungen umsetzen. Sie lernen dabei praxisnah und stärken ihre fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen.   

Bei der Info-Veranstaltung erfahren Sie mehr darüber, was sozialgenial ist, wie Sie als Bürgerstiftung sozialgenial-Partner werden können und was Ihre Bürgerstiftung davon hat.  

Mehr über sozialgenial: www.aktive-buergerschaft.de/sab_sozialgenial-fuer-bs_2024 

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 15. September 2024 an.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Bernadette Hellmann, Stellv. Geschäftsführerin, Geschäftsbereich Bürgerstiftungen und Förderpartnerschaften
0157 80692332, bernadette.hellmann@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Fachaustausch „Stiftungsfonds gut gestalten“

Wenn es ein Patentrezept für das finanzielle Wachstum gibt, dann sind es Stiftungsfonds. Die Bürgerstiftungen, die Stifterinnen und Stiftern zweck- oder namensgebundene Zustiftungen ermöglichen, erhalten die meisten Zustiftungen und Spenden. Wir begleiten Bürgerstiftungen dabei, Stiftungsfonds anzubieten und zu optimieren.

Datum:
25. September 2024
Zeit:
16.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Die Veranstaltung richtet sich an Bürgerstiftungen, die bereits Erfahrungen mit Stiftungsfonds gemacht haben, aber auch Neulinge beim Thema sind eingeladen ihre Fragen zu stellen.

Stiftungsfonds sind der Schlüssel zum Kapitalwachstum für Bürgerstiftungen.

Im kollegialen Fachaustausch wollen wir uns damit beschäftigen, wie Stiftungsfonds richtig ausgestaltet werden. Was gilt es beim Fondsvertrag zu beachten? Wie können die Interessen der Stifterinnen und Stifter passend umgesetzt werden?

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 24. September 2024 an.

Wichtig: Die Veranstaltung wird explizit nur für Bürgerstiftungen angeboten, die den 10 Merkmalen entsprechen und somit in unserem Bürgerstiftungsfinder aufgenommen wurden.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Jonas Rugenstein, Stellv. Programm-Leiter Bürgerstiftungen,
0157 80692336, jonas.rugenstein@aktive-buergerschaft.de

sozialgenial

Webinar: Mein erstes sozialgenial-Projekt – Service Learning für Einsteiger

Was kannst du gut, was anderen nützt? Mit sozialgenial entwickeln Schülerinnen und Schüler im Unterricht eigene Ideen für Engagementprojekte, die sie mit außerschulischen Partnern umsetzen. Sie lernen dabei in praxisnahen Zusammenhängen und stärken ihre fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen.

sozialgenial ist das teilnehmerstärkste Service-Learning-Programm in Deutschland. 160.000 Schülerinnen und Schüler haben sich bereits an über 1000 Schulen in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg und Brandenburg engagiert. Seit 2024 können bundesweit alle Schulen der Sek. I und II bei sozialgenial mitmachen.

Datum:
26. September 2024
Zeit:
15.00 – 18.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Dieses Einsteiger-Webinar richtet sich an Schulleitungen, Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter aller Schulformen der Sek. I und II ohne Erfahrung mit Service Learning in ganz Deutschland, die ihren Unterricht mit bürgerschaftlichem Engagement verknüpfen wollen.

Wir unterstützen Lehrkräfte bei der eigenständigen Umsetzung von sozialgenial–Projekten und fördern den Austausch und das Voneinander lernen unter den Mitgliedschulen.

In unserem Webinar

  • lernen Sie das Lehr- und Lernkonzept Service Learning und erfolgreiche sozialgenial-Projekte aus Schulen kennen,
  • erfahren Sie, wie Sie Service Learning umsetzen können und welche Standards Ihnen dabei helfen,
  • geben Kolleginnen und Kollegen aus sozialgenial-Mitgliedsschulen einen Einblick in ihre sozialgenial-Projekte,
  • erarbeiten Sie eine Ideenskizze für Ihr erstes sozialgenial-Projekt, um es an Ihrer Schule zu starten.

Einblick in ein sozialgenial-Projekt aus der Praxis gibt Julia Schäfers von der Heinz-Nixdorf-Gesamtschule in Paderborn.

Bitte melden Sie sich bis zum 24. September 2024, 18:00 Uhr über das ONLINE-FORMULAR an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  • Die Teilnahme ist kostenlos. 
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt, um einen bestmöglichen Erfolg für alle Teilnehmenden zu ermöglichen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20, bei weniger Anmeldungen behalten wir uns vor, das Webinar abzusagen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie rechtzeitig.
  • Mit der Anmeldung zum Webinar wird Ihre Schule Mitglied im Service-Learning-Programm sozialgenial.Sie profitieren sofort von unseren LEISTUNGEN FÜR MITGLIEDSCHULEN. Die Mitgliedschaft bei sozialgenial ist kostenlos.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Caroline Deilmann, Programm-Leiterin Service Learning, Stiftung Aktive Bürgerschaft
Mobil: 0157 80692334, E-Mail: caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Gesprächsrunde für Bürgerstiftungen in Leipzig

Neben unseren bewährten Regionalforen im Herbst bieten wir in diesem Jahr den Bürgerstiftungen aus Sachsen und den benachbarten Bundesländern ein neues Format des persönlichen Austausches in Leipzig an.

Datum:
01. Oktober 2024
Zeit:
14.00 – 16.30 Uhr
Ort:
Stiftung Bürger für Leipzig, Dorotheenplatz 2, 04109 Leipzig

Die Veranstaltung richtet sich an alle Aktiven aus Bürgerstiftungen.

Am 01.10.2024 laden wir gemeinsam mit der Stiftung Bürger für Leipzig alle Bürgerstiftungen aus Sachsen und den benachbarten Bundesländern zu einem persönlichen Austausch in Leipzig ein. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir über die aktuellen Herausforderungen für Bürgerstiftungen sprechen und uns über Lösungsansätze austauschen. Ein Schwerpunkt der Gesprächsrunde wird auf Projekten zum intergenerationellen Austausch liegen.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Bitte melden Sie sich über das ONLINE-FORMULAR bis zum 24. September 2024 an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Jonas Rugenstein, Stellv. Programm-Leiter Bürgerstiftungen,
0157 80692336, jonas.rugenstein@aktive-buergerschaft.de

sozialgenial

sozialgenial-Praxistag für Mitgliedschulen, NRW

Praxisbeispiele, Erfahrungsberichte und Umsetzungsideen – die sozialgenial-Praxistage sind unser neues Format für Austausch, Vernetzung und voneinander Lernen für sozialgenial-Mitgliedschulen.

Datum:
09. Oktober 2024
Zeit:
10.00 – 15.00 Uhr
Ort:
Atruvia AG, Fritz-Stricker-Str. 20, Gebäude 62, 48163 Münster

Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter und Schulleitungen von sozialgenial-Mitgliedschulen

Praxisbeispiele, Erfahrungsberichte und Umsetzungsideen – die sozialgenial-Praxistage sind unser neues Format für Austausch, Vernetzung und voneinander Lernen für sozialgenial-Mitgliedschulen.

Programm:

10.00 Uhr     Begrüßung
10.15 Uhr     Und was machst du in deinem Projekt? – Speeddating
10.45 Uhr     Informiert werden – Neues von sozialgenial
11.15 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Praxisbeispiele
12.30 Uhr     Mittagsimbiss
13.30 Uhr     5, 10 und 15 Jahre engagiert: Wir feiern das!
13.45 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Impulsvorträge: Umsetzungsideen und Erfahrungsberichte
14.45 Uhr     Ausblick
15.00 Uhr     Ende der Veranstaltung

Wenn Sie Ihr sozialgenial-Projekt vorstellen oder in einem Impulsvortrag von Ihren Umsetzungsideen und Erfahrungen berichten möchten, senden Sie uns eine E-Mail an caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Bitte melden Sie sich bis zum 03. Oktober 2024, 12.00 Uhr, über das Online-Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr zum Programm sozialgenial: www.sozialgenial.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Caroline Deilmann, Programm-Leiterin Service Learning
0157 80692334, caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Regionalforum Süd für Bürgerstiftungen

Informieren, vernetzen und voneinander lernen. Das ist das Motto der Regionalforen für Bürgerstiftungen. Informieren Sie sich wie gewohnt über die neusten Entwicklungen, die für Ihre Bürgerstiftung relevant sind. In verschiedenen Austauschformaten können Sie sich mit Aktiven aus anderen Bürgerstiftungen vernetzen und voneinander lernen.

Datum:
18. Oktober 2024
Zeit:
12.30 – 17.30 Uhr
Ort:
Bausparkasse Schwäbisch Hall, Crailsheimer Str. 52, 74523 Schwäbisch Hall

Die Veranstaltung richtet sich an alle Aktiven aus Bürgerstiftungen.

Details zum Programm folgen im Sommer 2024.

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 16. Oktober 2024, 12:00 Uhr an.

Wichtig: Die Veranstaltung wird explizit nur für Bürgerstiftungen angeboten, die den 10 Merkmalen entsprechen und somit in unserem Bürgerstiftungsfinder aufgenommen wurden.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Jonas Rugenstein, Stellv. Programm-Leiter Bürgerstiftungen,
0157 80692336, jonas.rugenstein@aktive-buergerschaft.de

sozialgenial

sozialgenial-Praxistag für Mitgliedschulen, Baden-Württemberg

Praxisbeispiele, Erfahrungsberichte und Umsetzungsideen – die sozialgenial-Praxistage sind unser neues Format für Austausch, Vernetzung und voneinander Lernen für sozialgenial-Mitgliedschulen.

Datum:
06. November 2024
Zeit:
10.00 – 15.00 Uhr
Ort:
Volksbank Stuttgart eG, Börsenstraße 3, 70174 Stuttgart

Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter und Schulleitungen von sozialgenial-Mitgliedschulen

Praxisbeispiele, Erfahrungsberichte und Umsetzungsideen – die sozialgenial-Praxistage sind unser neues Format für Austausch, Vernetzung und voneinander Lernen für sozialgenial-Mitgliedschulen.

Programm:

10.00 Uhr     Begrüßung
10.15 Uhr     Und was machst du in deinem Projekt? – Speeddating
10.45 Uhr     Informiert werden – Neues von sozialgenial
11.15 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Praxisbeispiele
12.30 Uhr     Mittagsimbiss
13.30 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Impulsvorträge: Umsetzungsideen und Erfahrungsberichte
14.45 Uhr     Ausblick
15.00 Uhr     Ende der Veranstaltung

Wenn Sie Ihr sozialgenial-Projekt vorstellen oder in einem Impulsvortrag von Ihren Umsetzungsideen und Erfahrungen berichten möchten, senden Sie uns eine E-Mail an caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Bitte melden Sie sich bis zum 31. Oktober 2024, 12.00 Uhr, über das Online-Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr zum Programm sozialgenial: www.sozialgenial.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Caroline Deilmann, Programm-Leiterin Service Learning
0157 80692334, caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Regionalforum West für Bürgerstiftungen

Informieren, vernetzen und voneinander lernen. Das ist das Motto der Regionalforen für Bürgerstiftungen. Informieren Sie sich wie gewohnt über die neusten Entwicklungen, die für Ihre Bürgerstiftung relevant sind. In verschiedenen Austauschformaten können Sie sich mit Aktiven aus anderen Bürgerstiftungen vernetzen und voneinander lernen.

Datum:
08. November 2024
Zeit:
12.30 – 17.30 Uhr
Ort:
DZ HYP, Sentmaringer Weg 1, 48151 Münster

Die Veranstaltung richtet sich an alle Aktiven aus Bürgerstiftungen.

Details zum Programm folgen im Sommer 2024.

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 06. November 2024, 12:00 Uhr an.

Wichtig: Die Veranstaltung wird explizit nur für Bürgerstiftungen angeboten, die den 10 Merkmalen entsprechen und somit in unserem Bürgerstiftungsfinder aufgenommen wurden.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Jonas Rugenstein, Stellv. Programm-Leiter Bürgerstiftungen,
0157 80692336, jonas.rugenstein@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Regionalforum Nord für Bürgerstiftungen

Informieren, vernetzen und voneinander lernen. Das ist das Motto der Regionalforen für Bürgerstiftungen. Informieren Sie sich wie gewohnt über die neusten Entwicklungen, die für Ihre Bürgerstiftung relevant sind. In verschiedenen Austauschformaten können Sie sich mit Aktiven aus anderen Bürgerstiftungen vernetzen und voneinander lernen.

Datum:
15. November 2024
Zeit:
12.30 – 17.30 Uhr
Ort:
DZ HYP, Rosenstraße 2, 20095 Hamburg

Die Veranstaltung richtet sich an alle Aktiven aus Bürgerstiftungen.

Details zum Programm folgen im Sommer 2024.

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 13. November 2024, 12:00 Uhr an.

Wichtig: Die Veranstaltung wird explizit nur für Bürgerstiftungen angeboten, die den 10 Merkmalen entsprechen und somit in unserem Bürgerstiftungsfinder aufgenommen wurden.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Jonas Rugenstein, Stellv. Programm-Leiter Bürgerstiftungen,
0157 80692336, jonas.rugenstein@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Support-Forum Digitale Bürgerstiftung: „Zusammenarbeiten mit Microsoft 365“

Mit dem Projekt „Digitale Bürgerstiftung” laden wir Sie ein, gemeinsam die Digitalisierung Ihrer Bürgerstiftung voranzutreiben und Arbeitsformen und Attraktivität zukunftssicher zu gestalten.

Beim Einsatz der Software sind Sie nicht auf sich allein gestellt! Mit dem Support-Forum “Digitale Bürgerstiftung” unterstützen wir den kollegialen Austausch der Bürgerstiftungen. Die Support-Foren finden regelmäßig online zu den verschiedenen digitalen Lösungen statt.

Datum:
27. November 2024
Zeit:
16.00 – 17.30 Uhr
Ort:
Webinar auf Microsoft Teams

Bei dem Support-Forum zum Arbeiten mit Microsoft 365 sind Sie richtig, wenn Sie in Ihrer Bürgerstiftung Microsoft 365 nutzen oder gerade damit am Anfang stehen.

In 90 Minuten dreht sich alles um den Austausch zu typischen Fragestellungen und Lösungsansätzen, die bei der laufenden Arbeit in Bürgerstiftungen mit der Software aufkommen können. Die Themen orientieren sich am Bedarf der Bürgerstiftungen. Lassen Sie uns daher bitte Ihre Themen vor dem Support-Forum wissen. Schreiben Sie diese einfach gleich bei der Anmeldung in das Kommentarfeld des Buchungsformulars.

Mathias Neumann von der Bürgerstiftung Berlin berichtet, wie diese mit Microsoft 365 arbeitet. Bringen Sie Ihre Fragen und Ihre eigenen Erfahrungen zum Einsatz der Software ein.

Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer und Vorstandsmitglied der Stiftung Aktive Bürgerschaft, gibt Ihnen unseren Microsoft 365-Leitfaden für Bürgerstiftungen an die Hand und informiert über kostenfreie und stark rabattierte Software-Pakete für Bürgerstiftungen. Sie lernen unseren IT-Partner GWS kennen, der Sie beim Implementieren von Microsoft 365 professionell unterstützt, wenn Sie dies nicht eigenständig vornehmen möchten.

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 25. November 2024, 18:00 Uhr an.

Wichtig: Die Veranstaltung wird explizit nur für Bürgerstiftungen angeboten, die den 10 Merkmalen entsprechen und somit in unserem Bürgerstiftungsfinder aufgenommen wurden.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ingo Wilhelm, Kommunikations- und Communitymanager
0157 80692338, ingo.wilhelm@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Webinar: Guter Start für neue Vorstände 2025

Entscheiden, aber auch verantworten, was zu tun ist: Eine Bürgerstiftung zu managen, ist komplexer, als es auf den ersten Blick scheint. Für Vorstände, die neu sind in ihrem Amt, bietet die Aktive Bürgerschaft dieses Webinar an, das alle wichtigen Fragen beantwortet: Wofür ist der Vorstand zuständig, wofür Stiftungsrat oder Kuratorium? Wie kommuniziert man, was eine Bürgerstiftung ist? Wie tue ich das Richtige? So werden Sie optimal auf Ihr Engagement im Vorstand einer Bürgerstiftung vorbereitet. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen und bauen ein Netzwerk zu anderen Bürgerstiftungen auf.

Die Weiterbildung für Bürgerstiftungen „Guter Start für neue Vorstände“ führen wir seit 2019 regelmäßig durch.

Datum:
14. Februar 2025
Zeit:
09.30 – 16.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die jüngst in den Vorstand einer Bürgerstiftung gewählt wurden oder dieses Ehrenamt übernehmen möchten.

Sie werden mit der Verantwortung, den Aufgaben und Entscheidungskompetenzen als Vorstandsmitglied einer Bürgerstiftung vertraut gemacht, um für Ihre Gemeinde, Stadt oder Region Gutes besser zu tun.

Dazu gehören Fragen wie:

  • Was bedeutet es eigentlich, eine Bürgerstiftung zu managen?
  • Was sind die Aufgaben des Vorstandes?
  • Welche Verantwortung, auch Haftungsfragen, sind damit verbunden?
  • Wie tue ich das Richtige?

Das Programm zum Download

Bitte melden Sie sich über das ONLINE-FORMULAR bis zum 13. Februar 2025, 12:00 Uhr an.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt. Wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldung.

Teilnahmebeitrag: 60,00 Euro, inkl. Arbeitsunterlagen

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen beachten Sie bitte unsere TEILNAHME- UND STORNIERUNGSBEDINGUNGEN.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Referenten:

Susanne Kessen, Stellv. Vorsitzende der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung

Christiane Biedermann, Trainerin, Moderatorin, Spezialistin für Freiwilligenmanagement, 20 Jahre fachkundige Unterstützung von Bürgerstiftungen bei der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer und Mitglied des Vorstandes der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ingo Wilhelm, Kommunikations- und Communitymanager
0157 80692338, INGO.WILHELM@AKTIVE-BUERGERSCHAFT.DE