Detmold: Verbraucherschulung über Kunststoff

    Mitschüler über die Gefahren von Kunststoffverpackungen aufzuklären, war das Ziel des Projekts “It’s a plastic world – wie entkommen wir dem Plastikwahnsinn?”, das Schülerinnen und Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Berufskollegs Lippe-Detmold (Nordrhein-Westfalen) durchgeführt haben. Nachdem sie sich im Religionsunterricht und in wirtschaftsbezogenen Fächern mit Schöpfungsverantwortung, Verpackung und Nachhaltigkeit befasst hatten, erstellten sie Informationsflyer und veranstalteten am 8. Mai 2017 eine Verbraucherschulung im Format eines World-Cafés.

    , Ausgabe 179 Juni 2017