WGZ BANK startet Service Learning Initiative sozialgenial in NRW

    Für alle weiterführenden Schulen in Nordrhein-Westfalen startete am 04.09.2009 die Service Learning Initiative “sozialgenial – Schüler engagieren sich” der WGZ BANK in Trägerschaft von Aktive Bürgerschaft e.V. Das Konzept Service Learning verbindet gesellschaftliches Engagement mit Unterrichtsinhalten, fördert Lernerfolge und verbessert Bildungs- und Berufschancen. Die WGZ BANK fördert sozialgenial mit 1,5 Millionen Euro, zunächst über fünf Jahre. In diesem Zeitraum sollen rund 1.000 Schulen die Gelegenheit erhalten, sich der Initiative anzuschließen. Schirmherrin ist Schulministerin Barbara Sommer, das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt die Initiative.

    , Ausgabe 94 September 2009