Süddeutsche Zeitung: Wikipedia bekommt eine neue Chefin

    Ab 1. Juni 2014 ist Lila Tretikov die neue Chefin der Wikimedia-Stiftung, die die Online-Enzyklopädie Wikipedia betreibt. Die Süddeutsche Zeitung hat am 15. Mai 2014 darüber den Bericht “Auf einer Mission des Wissens” von Kathrin Werner aus New York veröffentlicht. Tretikov ist 36 Jahre alt und übernimmt die Stiftung in einer kritischen Phase; Wikipedia verliert zurzeit sowohl Leser als auch Autoren. “Die neue Chefin soll das ändern”, berichtet Werner.

    , Ausgabe 145 Mai 2014