zwfu: Ethik-Unterricht

    Den Themenschwerpunkt Ethics Education wählt die Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (Jahrgang 10 / Heft 2 (2009)). Der Hauptbeitrag von Gerhard Kruip konstituiert ein Menschenrecht auf ethische Bildung und umreißt ein Konzept zur Umsetzung in der Lehre. “Ethik oder Moral – individuelle Verantwortung oder institutionelle Arrangements?” fragt Gertrud Nummer-Winkler in ihrem Koreferat und betont die Bedeutung fairen Interessenausgleichs und demokratischer Mitgestaltungschancen sowie der Institutionalisierung geeigneter Anreiz- und Kontrollstrukturen. Michael S. Aßländer bilanziert die Entwicklung der universitären Wirtschaftsethik in Deutschland. Ingo Pies, Stefan Hielscher und Markus Beckmann plädieren für eine stärkere Verankerung der Wirtschaftsethik in den Curricula. Das soziale Umfeld von Unternehmen habe sich geändert und ethisches Wissen sei für die künftigen Führungskräfte wichtig.

    , Ausgabe 99 März 2010