Veranstaltungen

Volksbanken Raiffeisenbanken

Kollegialer Fachaustausch Bürgerstiftungen

Datum:
Ankündigung für 2024
Zeit:
N.N.
Ort:
Webinar

Die Veranstaltung richtet sich an Angehörige von Genossenschaftsbanken, die in Gremien von Bürgerstiftungen engagiert oder in den Banken mit dem Thema betraut sind.

Seit 2002 engagieren sich Genossenschaftsbanken im Rahmen der Kampagne Bürgerstiftungen des Bundesverbandes Deutscher Volksbanken und Raiffeisenbanken und der Stiftung Aktive Bürgerschaft. Durch Fusionen sind die Geschäftsgebiete von Genossenschaftsbanken größer geworden und damit die Zahl der Bürgerstiftungen in ihrem Bereich.

Die Berliner Volksbank eG beispielsweise fördert in ihrem Geschäftsgebiet 11 Bürgerstiftungen durch ihren W!R-Stiftungsfonds unter dem Dach der Stiftung Aktive Bürgerschaft. Welche Beispiele und Strategien es für die Zusammenarbeit von Volksbanken Raiffeisenbanken mit mehreren Bürgerstiftungen gibt, möchte die Stiftung Aktive Bürgerschaft 2024 mit einem Kollegialen Fachaustausch erörtern.

Genossenschaftsbanken können ihr Interesse und Themenprioritäten über das Online-Formular angeben. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Aktive Bürgerschaft als Kompetenzzentrum der Volksbanken und Raiffeisenbanken für Bürgerengagement unterstützt und begleitet seit 2002 bundesweit das Engagement der Genossenschaftsbanken für Bürgerstiftungen auf Basis der sogenannten “10 Merkmale einer Bürgerstiftung”. Unser Anspruch: den Bürgerstiftungen ein bedeutender Partner sein.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Bernadette Hellmann, Stellv. Geschäftsführerin, Geschäftsbereich Bürgerstiftungen und Förderpartnerschaften
0157 80692332, bernadette.hellmann@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Webinar: Guter Start für neue Vorstände 2024 (09.02.2024)

Weiterbildung für Bürgerstiftungen

Datum:
09. Februar 2024
Zeit:
09.00 – 16.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die jüngst in den Vorstand einer Bürgerstiftung gewählt wurden oder dieses Ehrenamt übernehmen möchten.

Sie werden mit der Verantwortung, den Aufgaben und Entscheidungskompetenzen als Vorstandsmitglied einer Bürgerstiftung vertraut gemacht, um für Ihre Gemeinde, Stadt oder Region Gutes besser zu tun.

Dazu gehören Fragen wie:

  • Was bedeutet es eigentlich, eine Bürgerstiftung zu managen?
  • Was sind die Aufgaben des Vorstandes?
  • Welche Verantwortung, auch Haftungsfragen, sind damit verbunden?
  • Wie tue ich das Richtige?

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 08. Februar 2024, 14:00 Uhr an.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt. Wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldung.

Teilnahmebeitrag: 60,00 Euro, inkl. Arbeitsunterlagen

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen beachten Sie bitte unsere Teilnahme- und Stornierungsbedingungen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Referenten:

Susanne Kessen, Stellv. Vorsitzende der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung

Christiane Biedermann, Trainerin, Moderatorin, Spezialistin für Freiwilligenmanagement, 20 Jahre fachkundige Unterstützung von Bürgerstiftungen bei der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer und Mitglied des Vorstandes der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ingo Wilhelm, Kommunikations- und Communitymanager
0157 80692338, ingo.wilhelm@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Einsteiger-Webinar: Mit Stiftungsfonds Stifter gewinnen

Datum:
21. Februar 2024
Zeit:
16.00 – 17.30 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Die meisten Zustiftungen gehen an jene Bürgerstiftungen, die Stifterinnen und Stiftern helfen, ihr Herzensanliegen zu fördern und Bleibendes zu schaffen. Der einfachste und erfolgreichste Weg sind Stiftungsfonds (namens- oder zweckgebundene Zustiftungen), die eine Bürgerstiftung als kompetenter und unabhängiger Partner Stifterinnen und Stiftern unter ihrem Dach anbietet. Mehr als 90 Prozent aller Zustiftungen gehen an Bürgerstiftungen mit einem solchen Mitmach-Angebot.

Sie wollen dazugehören? Mit diesem Einsteiger-Webinar unterstützen wir Sie dabei, Stiftungsfonds erfolgreich anzubieten.

Hier gibt es in Kürze mehr Informationen.

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

sozialgenial

Webinar: Mein erstes sozialgenial-Projekt – Service Learning für Einsteiger

Datum:
05. März 2024
Zeit:
15.00 – 18.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Dieses Einsteiger-Webinar richtet sich an Schulleitungen, Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter aller Schulformen der Sek. I und II ohne Erfahrung mit Service Learning in ganz Deutschland, die ihren Unterricht mit bürgerschaftlichem Engagement verknüpfen wollen.

Wir unterstützen Lehrkräfte bei der eigenständigen Umsetzung von sozialgenialProjekten und fördern den Austausch und das Voneinander lernen unter den Mitgliedschulen.

In unserem Webinar

  • lernen Sie das Lehr- und Lernkonzept Service Learning und erfolgreiche sozialgenial-Projekte aus Schulen kennen,
  • erfahren Sie, wie Sie Service Learning umsetzen können und welche Standards Ihnen dabei helfen,
  • geben Kolleginnen und Kollegen aus sozialgenial-Mitgliedsschulen einen Einblick in ihre sozialgenial-Projekte,
  • erarbeiten Sie eine Ideenskizze für Ihr erstes sozialgenial-Projekt, um es an Ihrer Schule zu starten.

Das Praxisbeispiel stellt Svenja Baumstark vom Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium Münster vor, Projektkurs “Held ohne Geld”.

Bitte melden Sie sich bis zum 01. März 2024, 18.00 Uhr, über das Online-Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt, um einen bestmöglichen Erfolg für alle Teilnehmenden zu ermöglichen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20, bei weniger Anmeldungen behalten wir uns vor, das Webinar abzusagen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie rechtzeitig.
  • Mit der Anmeldung zum Webinar wird Ihre Schule Mitglied im Service-Learning-Programm sozialgenial. Sie profitieren sofort von unseren LEISTUNGEN FÜR MITGLIEDSCHULEN. Die Mitgliedschaft bei sozialgenial ist kostenlos.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Caroline Deilmann, Programm-Leiterin Service Learning
0157 80692334, caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de

sozialgenial

sozialgenial-Praxistag für Mitgliedschulen, NRW

Datum:
21. März 2024
Zeit:
10.00 – 15.00 Uhr
Ort:
DZ BANK Düsseldorf, Ludwig-Erhard-Allee 20, 40227 Düsseldorf

Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter und Schulleitungen von sozialgenial-Mitgliedschulen

Praxisbeispiele, Erfahrungsberichte und Umsetzungsideen – die sozialgenial-Praxistage sind unser neues Format für Austausch, Vernetzung und voneinander Lernen für sozialgenial-Mitgliedschulen.

Programm:

10.00 Uhr    Begrüßung
10.15 Uhr     Und was machst du in deinem Projekt? – Speeddating
10.45 Uhr     Informiert werden – Neues von sozialgenial
11.15 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Praxisbeispiele
12.30 Uhr     Mittagsimbiss
13.30 Uhr     5, 10 und 15 Jahre engagiert: Wir feiern das!
13.45 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Impulsvorträge: Umsetzungsideen und Erfahrungsberichte
14.45 Uhr     Ausblick
15.00 Uhr     Ende der Veranstaltung

Wenn Sie Ihr sozialgenial-Projekt vorstellen oder in einem Impulsvortrag von Ihren Umsetzungsideen und Erfahrungen berichten möchten, senden Sie uns eine E-Mail an caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Bitte melden Sie sich bis zum 13. März 2024 über das Online-Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr zum Programm sozialgenial: www.sozialgenial.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Caroline Deilmann, Programm-Leiterin Service Learning
0157 80692334, caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de

sozialgenial

Webinar: Mein erstes sozialgenial-Projekt – Service Learning für Einsteiger

Datum:
25. April 2024
Zeit:
15.00 – 18.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Dieses Einsteiger-Webinar richtet sich an Schulleitungen, Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter aller Schulformen der Sek. I und II ohne Erfahrung mit Service Learning in ganz Deutschland, die ihren Unterricht mit bürgerschaftlichem Engagement verknüpfen wollen.

Wir unterstützen Lehrkräfte bei der eigenständigen Umsetzung von sozialgenialProjekten und fördern den Austausch und das Voneinander lernen unter den Mitgliedschulen.

In unserem Webinar

  • lernen Sie das Lehr- und Lernkonzept Service Learning und erfolgreiche sozialgenial-Projekte aus Schulen kennen,
  • erfahren Sie, wie Sie Service Learning umsetzen können und welche Standards Ihnen dabei helfen,
  • geben Kolleginnen und Kollegen aus sozialgenial-Mitgliedsschulen einen Einblick in ihre sozialgenial-Projekte,
  • erarbeiten Sie eine Ideenskizze für Ihr erstes sozialgenial-Projekt, um es an Ihrer Schule zu starten.

Einblick in ein sozialgenial-Projekt aus der Praxis gibt Rieke Domagala, Lehrerin am Börde-Berufskolleg. Ihre Schülerinnen und Schüler haben die “Mutwoche – Gemeinsam gegen Sexismus” organisiert.

Bitte melden Sie sich bis zum 21. April 2024, 18.00 Uhr, über das Online-Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt, um einen bestmöglichen Erfolg für alle Teilnehmenden zu ermöglichen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20, bei weniger Anmeldungen behalten wir uns vor, das Webinar abzusagen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie rechtzeitig.
  • Mit der Anmeldung zum Webinar wird Ihre Schule Mitglied im Service-Learning-Programm sozialgenial. Sie profitieren sofort von unseren LEISTUNGEN FÜR MITGLIEDSCHULEN. Die Mitgliedschaft bei sozialgenial ist kostenlos.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Caroline Deilmann, Programm-Leiterin Service Learning
0157 80692334, caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de

Bürgerstiftungen

Webinar: Guter Start für neue Vorstände 2024 (07.06.2024)

Weiterbildung für Bürgerstiftungen

Datum:
07. Juni 2024
Zeit:
09.00 – 16.00 Uhr
Ort:
Zoom-Webinar

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die jüngst in den Vorstand einer Bürgerstiftung gewählt wurden oder dieses Ehrenamt übernehmen möchten.

Sie werden mit der Verantwortung, den Aufgaben und Entscheidungskompetenzen als Vorstandsmitglied einer Bürgerstiftung vertraut gemacht, um für Ihre Gemeinde, Stadt oder Region Gutes besser zu tun.

Dazu gehören Fragen wie:

  • Was bedeutet es eigentlich, eine Bürgerstiftung zu managen?
  • Was sind die Aufgaben des Vorstandes?
  • Welche Verantwortung, auch Haftungsfragen, sind damit verbunden?
  • Wie tue ich das Richtige?

Bitte melden Sie sich über das Online-Formular bis zum 06. Juni 2024, 14:00 Uhr an.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt. Wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldung.

Teilnahmebeitrag: 60,00 Euro, inkl. Arbeitsunterlagen

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen beachten Sie bitte unsere Teilnahme- und Stornierungsbedingungen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Referenten:

Susanne Kessen, Stellv. Vorsitzende der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung

Christiane Biedermann, Trainerin, Moderatorin, Spezialistin für Freiwilligenmanagement, 20 Jahre fachkundige Unterstützung von Bürgerstiftungen bei der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer und Mitglied des Vorstandes der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ingo Wilhelm, Kommunikations- und Communitymanager
0157 80692338, ingo.wilhelm@aktive-buergerschaft.de

sozialgenial

sozialgenial-Praxistag für Mitgliedschulen, Hessen

Datum:
25., 26. oder 27. Juni 2024
(noch in Planung)
Zeit:
10.00 – 15.00 Uhr
Ort:
N.N.

Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter und Schulleitungen von sozialgenial-Mitgliedschulen

Praxisbeispiele, Erfahrungsberichte und Umsetzungsideen – die sozialgenial-Praxistage sind unser neues Format für Austausch, Vernetzung und voneinander Lernen für sozialgenial-Mitgliedschulen.

Programm:

10.00 Uhr    Begrüßung
10.15 Uhr     Und was machst du in deinem Projekt? – Speeddating
10.45 Uhr     Informiert werden – Neues von sozialgenial
11.15 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Praxisbeispiele
12.30 Uhr     Mittagsimbiss
13.30 Uhr     5, 10 und 15 Jahre engagiert: Wir feiern das!
13.45 Uhr     sozialgenial im Schulalltag – Impulsvorträge: Umsetzungsideen und Erfahrungsberichte
14.45 Uhr     Ausblick
15.00 Uhr     Ende der Veranstaltung

Wenn Sie Ihr sozialgenial-Projekt vorstellen oder in einem Impulsvortrag von Ihren Umsetzungsideen und Erfahrungen berichten möchten, senden Sie uns eine E-Mail an caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier finden Sie in Kürze unser Online-Formular zur Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr zum Programm sozialgenial: www.sozialgenial.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Caroline Deilmann, Programm-Leiterin Service Learning
0157 80692334, caroline.deilmann@aktive-buergerschaft.de