Digitale Bürgerstiftung

Mit dem Projekt „Digitale Bürgerstiftung” laden wir Sie ein, gemeinsam die Digitalisierung der Bürgerstiftung voranzutreiben und Arbeitsformen und Attraktivität zukunftssicher zu gestalten.

Digitale Bürgerstiftung

Mailen, posten, zoomen – die Corona-Pandemie hat viele von uns ins Digitale befördert. Viel von dem persönlichen Miteinander, wie wir es bislang kennen und nicht missen möchten, findet digital statt. Software hilft, miteinander zu kommunizieren, Projekte fortzuführen, Ehrenamtliche und Spender zu mobilisieren. Zugleich lässt viele von uns die Fülle an digitalen Angeboten und Anforderungen orientierungslos durch das Meer aus Videokonferenz-Tools, Spendenplattformen usw. treiben.

Wir lotsen Sie durch das Meer der Softwarelösungen und unterstützen die digitale Weiterentwicklung Ihrer Bürgerstiftung mit

  • Webinaren gemeinsam mit Bürgerstiftungen für Interessierte und Einsteiger
  • technischen und organisatorischen Kurzleitfäden zum Einsatz der Software
  • mit erleichtertem Zugang zu professioneller Software-IT-Struktur mit Microsoft 365
  • mit Support-Foren zur kollegialen Unterstützung

Die Software für die „Digitale Bürgerstiftung“ ist für gemeinnützige Organisationen überwiegend kostenlos. Mit den digitalen Lösungen organisieren bereits Bürgerstiftungen ebenso wie die Stiftung Aktive Bürgerschaft ihre Stiftungsarbeit.

Webinare (für Interessierte und Einsteiger)

Wir starten den 5. Durchgang! Aufgrund des großen Interesses bieten wir unsere Webinar-Reihe Digitale Bürgerstiftung” zum 5. Mal mit weiteren Beispielen aus Bürgerstiftungen an.

Termine und Anmeldung
Spenden online sammeln

„Die Leute kennen uns.“ „Spenden sie auch an die Bürgerstiftung?“ 

Jetzt spenden!“ Am Wochenende, vom Sofa oder von unterwegs. Wer spendet, will dies möglichst schnell und einfach online tun

In diesem Webinar sind Sie richtig, wenn Sie wissen wollen, wie Sie zum Spendenaufruf und -formular auf der Webseite kommen und welche Spendenplattform sich für Ihre Bürgerstiftung auszahlt.  

Sie erfahren, wie Sie Online-Spendenaufrufe auf der Website und Spendenplattformen erfolgreich einsetzen. 

Wann? 24.06.2021, 16.00 bis 17.30 Uhr

Anmeldeschluss: 23.06.2021

Rolf Stadel von der Schwäbisch Haller Bürgerstiftung berichtet von ihren Erfahrungen. 

Bernadette Hellmann, Stellv. Geschäftsführerin der Stiftung Aktive Bürgerschaft, gibt Ihnen einen technischen und organisatorischen Kurzleitfaden zum Einsatz von Online-Spendenaufrufen und Spendenplattformen.

Moderation: Christiane Biedermann, Stellv. Geschäftsführerin der Stiftung Aktive Bürgerschaft 

Zusammenarbeiten mit Microsoft 365

Sie suchen nach einer Software, die “aus einer Hand” mehrere Bereiche der Stiftungsverwaltung abdeckt? Sie wünschen sich  weniger Papierkram und interne E-Mails, um sich gegenseitig zu informieren oder Vorhaben abzustimmen? Und es wäre ideal, wenn Sie von zu Hause oder von unterwegs an Dokumenten arbeiten oder sich einfach in eine Videokonferenz zuschalten könnten?

In diesem Webinar sind Sie richtig, wenn Sie die interne Kommunikation und Arbeitsabläufe strukturierter angehen möchten. Sie erfahren, wie Sie mit  Microsoft 365 wichtige Informationen intern, z. B. im Vorstand oder in Arbeitsgruppen, unkompliziert weitergeben, Dokumente ohne Kopieren weiterleiten und gemeinsam an Dateien ortsunabhängig arbeiten können. Vorstandssitzungen und andere Besprechungen können als Videokonferenz online stattfinden. Mit einer Kalenderfunktion werden Sitzungstermine angelegt und Teilnehmer per E-Mail eingeladen.  

Wann? 01.09.2021, 16.00 bis 17.30 Uhr

Anmeldeschluss: 31.08.2021

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Bürgerstiftung berichtet von ihren Erfahrungen

Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Stiftung Aktive Bürgerschaft, gibt Ihnen  zum Einsatz von Microsoft 365 Teams in Ihrer Bürgerstiftung einen technischen und organisatorischen Kurzleitfaden.  

Moderation: Christiane Biedermann, Stellv. Geschäftsführerin der Stiftung Aktive Bürgerschaft 

Adressen besser managen

Ihre Excel-Tabelle wird mit vielen Kontakten unübersichtlich? Sie suchen nach einer Software, mit der Sie alle wichtigen Daten Ihrer Kontakte etwa von Spendern, Stiftern, Ehrenamtlichen, Förderpartnern usw. zentral verwalten können? Sie brauchen eine Datenbank, mit der Sie personalisierte Dankesbriefe, Serien-E-Mails, Stifterpost und Zuwendungsbestätigungen einfach abwickeln können 

In diesem Webinar sind Sie richtig, wenn Sie eine Datenbank für die Adressverwaltung (ab 100 Kontakte) für Ihre Bürgerstiftung suchenCiviCRM ist eine Software für gemeinnützige Organisationen, die bereits mehrere Bürgerstiftungen einsetzen. Sie verfügt über Zusatzoptionen, wie eine Schnittstelle zur Website, um Kontakte aus dem Spendenformular oder Online-Anmeldungen für Newsletter und Veranstaltungedirekt zu erfassen. 

Wann? 29.09.2021, 16.00 bis 17.30 Uhr

Anmeldeschluss: 28.09.2021

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Bürgerstiftung berichtet von ihren Erfahrungen

Regina Sommerfeld, Programm-Managerin der Stiftung Aktive Bürgerschaft, gibt Ihnen einen technischen und organisatorischen Kurzleitfaden zu CiviCRM an die Hand.

Moderation: Christiane Biedermann, Stellv. Geschäftsführerin der Stiftung Aktive Bürgerschaft 

Videokonferenzen organisieren

„Können Sie mich jetzt sehen?“ „Hallo? Ich sehe und höre Sie nicht!“

Eigentlich kommen Ihr Vorstand und Stiftungsrat persönlich zusammen. Normalerweise treffen Sie sich mit den Zeitstiftern für wichtige Absprachen. Doch was tun, wenn dies nicht (immer) möglich ist? Worauf ist zu achten, damit sich alle in der Videokonferenz hören und sehen können? 

In diesem Webinar sind Sie richtig, wenn Sie Vorstandssitzungen oder andere Besprechungen als Videokonferenz organisieren möchten. Sie erfahren, wie Sie die Videokonferenz-Software Zoom nutzen, virtuell Entscheidungen treffen und Beschlüsse fassen sowie Protokolle und Dokumente elektronisch mit der Software Adobe Signs unterschreiben können.

Wann? Wir bieten das Webinar erneut an (on demand), wenn ausreichend Interesse besteht. Melden Sie sich jetzt unverbindlich an und senden Sie eine E-Mail an christiane.biedermann@aktive-buergerschaft.de.

Eine Bürgerstiftung, die regelmäßig Vorstandssitzungen und andere Besprechungen virtuell durchführt, berichtet von ihren Erfahrungen

Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Stiftung Aktive Bürgerschaft, gibt Ihnen einen technischen und organisatorischen Kurzleitfaden zum Einsatz der Software Zoom und Adobe Signs in Ihrer Bürgerstiftung. 

Moderation: Christiane Biedermann, Stellv. Geschäftsführerin der Stiftung Aktive Bürgerschaft 

Einfache Teilnahme

Wir arbeiten mit der Videokonferenz-Plattformen Zoom, sofern nicht anders ausgewiesen. Die Zugangsdaten senden wir Ihnen spätestens 48 Stunden vor dem Webinar an Ihre E-Mail Adresse. Sie benötigen einen Computer (oder ein Laptop, Tablet, Smartphone) mit Lautsprechern/Kopfhörer und Mikrofon, einen gängigen Webbrowser (z. B. Google Chrome), idealerweise eine Webcam (in das Gerät integriert oder als Zusatzgerät) sowie eine stabile Internetverbindung.

Vorab-Technikcheck

Sie sind unsicher, ob Ton und Bild an Ihrem Rechner funktionieren? Sie können die Audio- und Kamerafunktion Ihres Computers nach Erhalt Ihrer Zugangsdaten eigenständig testen oder an unserem Vorab-Technikcheck 15 min vor Beginn der Veranstaltung teilnehmen.

Genau für Bürgerstiftungen

Wir stellen Ihnen schrittweise digitale Lösungen für typische Aufgaben in Bürgerstiftungen vorGemeinsam mit Bürgerstiftungendie diese bereits nutzen, berichten wir von unseren Erfahrungen. Sie erhalten wesentliche Informationen zum Einsatz und zu den Funktionen der jeweiligen Software-Lösung sowie Antworten auf Ihre Fragen. 

Kollegiale Unterstützung

Nach den Webinaren sind Sie nicht auf sich gestellt. Mit dem Support-Forum Digitale Bürgerstiftung unterstützen wir u.a. den kollegialen Austausch der Bürgerstiftungen.

Danke für die Erfahrungsberichte!

Wir bedanken uns bei den Mitwirkenden in unseren Webinar-Reihen: Theophil Graband, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Nürnberg, Dr. Johann Gradl, Vorsitzender des Vorstands der Bürgerstiftung Wiesloch, Annika Jähnke, Projektleitung Landungsbrücken bei der BürgerStiftung Hamburg, und Johanna Kuhnert, Projektleitung Stiftungsbüro Hamburg, Angelika Kell, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Bürger für Leipzig, Dorothea Jäger, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Hannover, Jean-Philipp Laville, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Neukölln, und Dr. Michael Siegel, Vorstand der Bürgerstiftung Neukölln, Thomas Rudde, Vorsitzender des Vorstands der Bürgerstiftung in der Glockenstadt Gescher, Steffen Schröder, Geschäftsführer der Bürgerstiftung Berlin.

Ihre Erfahrungsberichte haben wir aufgezeichnet. Sie sind für Bürgerstiftungen auf www.campusaktiv.de jederzeit anzusehen. 

Support-Forum Digitale Bürgerstiftung

Sie führen Microsoft 365 in Ihrer Bürgerstiftung ein, kommen aber bei technischen Fragen nur schwer weiter? Sie arbeiten mit der Software CiviCRM im Adressmanagement? Nutzen Sie die kollegiale Unterstützung von Bürgerstiftungen, die bereits mit der Software Erfahrungen gesammelt haben, und nehmen Sie an unsereSupport-Forum Bürgerstiftungen teil und tauschen Sie sich zu Anwenderfragen aus. Die Themen und Termine unserer Support-Foren finden Sie hier:

Stiftungsarbeit mit Microsoft 365

Wann? am 17.06.2021, 16.00 bis 17.30 Uhr, Vorab-Technikcheck ab 15.45 Uhr

Wo?  online auf der Videokonferenz-Plattform Microsoft 365 Teams. Die Zugangsdaten erhalten Sie spätestens 48 Stunden vor der Veranstaltung.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei diesem Support-Forum sind Sie richtig, wenn Sie in der Bürgerstiftung begonnen haben, mit Microsoft 365 zu arbeiten. Fragen von Ihnen als Anwender sind ausdrücklich erwünscht. Bitte lassen Sie uns diese jetzt gleich mit Ihrer Anmeldung wissen (hier im Buchungsformular unter Kommentar).

Partner des Support-Forums sind Bürgerstiftungen, die bereits mit Microsoft 365 Erfahrungen gesammelt hat und diese teilen möchte. Diesmal Jean-Philipp Laville, Vorstandsvorsitzender, und Dr. Michael Siegel, Vorstand, Bürgerstiftung Neukölln.

Was wir vorhaben:

  • Input zu einer relevanten Fragestellung aus dem Kreis der Bürgerstiftungen
  • moderierter kollegialer Austausch zu Ihren Fragen als Anwender

Moderation: Christiane Biedermann, Stellv. Geschäftsführerin der Stiftung Aktive Bürgerschaft

Weitere Support-Foren folgen. Die Termine geben wir hier und in unseren Mailings an Bürgerstiftungen bekannt. Sie haben Interesse? Senden Sie eine E-Mail an christiane.biedermann@aktive-buergerschaft.de.

Sie beschäftigen ganz andere Themen? Sie suchen andere Weiterbildungen?

Sie haben Fragen und Wünsche?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an christiane.biedermann@aktive-buergerschaft.de oder rufen Sie uns an unter 030-240008812.

Aktive Bürgerschaft

Christiane Biedermann

Stellv. Geschäftsführerin
Geschäftsbereich Kompetenzentwicklung und Digitale Lernformate

Print Friendly, PDF & Email