sozialgenial-Praxisbeispiele

0
sozialgenial-Mitgliedschulen
0
Projekte
0
Engagierte Schülerinnen und Schüler

sozialgenial gibt es seit 2009. Seitdem haben sich Schülerinnen und Schüler an über 800 Schulen in Nordrhein-Westfalen und Hessen in mehr als 3.000 Projekten engagiert. Einige sozialgenial Praxisbeispiele stellen wir Ihnen hier vor. Lassen Sie sich inspirieren!

sozialgenial-Projekt des Monats September

Herzen gegen Schmerzen

… so heißt das sozialgenial-Projekt des Monats September, bei dem Schülerinnen und Schüler der Städtischen Realschule Stadtmitte in Mülheim an der Ruhr Stoffherzen für Brustkrebspatientinnen nähen. Die Stoffherzen dienen zur Druckentlastung nach einer Brust-Operation und wirken in dieser Krise als großartige Seelentröster.

Mehr
Einsatz für das Klima: Gesamtschule unterstützt Baumpflanzaktion BürgerWald Gütersloh
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die sozialgenial-Arbeitsgruppe „Klima und Umwelt“ der Anne-Frank- Gesamtschule ist mit ihrer Beteiligung an der Baumpflanzaktion „BürgerWald Gütersloh“ der Bürgerstiftung Gütersloh das sozialgenial-Projekt des Monats August. Die Anpflanzung von Bäumen zur Kompensation des CO2-Ausstosses steht derzeit unter den Aktionen der Arbeitsgruppe ganz oben.

weiterlesen
Unsere Bienen – unsere Zukunft!
1024 715 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit ihrem Bienenprojekt nachhaltig zum Umweltschutz beitragen und das Insektensterben bekämpfen will die Projektgruppe „Naturschutz“ an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Moers. Sie ist eine von fünf Projektgruppen innerhalb des Wahlpflichtfaches “sozialgenial” und unser sozialgenial-Projekt des Monats Juli.

weiterlesen
L(i)ebe dein besonderes Leben!
1024 673 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ein Magazin für und mit Menschen mit Handicap, das Mut machen soll und die Bedürfnisse von Betroffenen in den Mittelpunkt stellt: Das Projekt der Schülerinnen der Kaufmännischen Schulen Rheine ist unser sozialgenial-Projekt des Monats Juni. In Interviews und Artikeln beleuchten sie unterschiedliche Bedürfnisse und Lebensentwürfe von Betroffenen, um die ganze Vielfalt eines glücklichen und erfüllten Lebens trotz Handicaps aufzuzeigen.

weiterlesen
Gemeinsam laut gegen Antisemitismus und Rassismus 
1024 675 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In ihrem sozialgenial-Projekt „Gemeinsam laut gegen Antisemitismus und Rassismus – wir erzählen deine Geschichte“ machen Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftshauptschule Niederpleis über die Schulgrenzen hinaus auf bestehende rassistische und antisemitische Vorstellungen aufmerksam. Das sozialgenial-Projekt-des-Monats Mai!

weiterlesen
Ascheberger Oster-Rallye 
1024 476 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einer spannenden, digitalen Schnitzeljagd haben Schülerinnen und Schüler der Profilschule Ascheberg über Ostern für Abwechslung und Freude bei ihren Mitbürgern gesorgt – unser sozialgenial-Projekt des Monats April. 

weiterlesen
Glücksmensch – Glück kennt kein Handicap
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einem Handicap zu leben bedeutet keineswegs, dass sich das Glück aus dem Leben verabschiedet hat. Um das zu unterstreichen und Betroffenen Mut zu machen, haben Schülerinnen und Schüler des Karl-Schiller-Berufskollegs in Dortmund für ein stimmungsvolles Musikvideo viele alltägliche Glücksmomente von Menschen mit Handicap gesammelt.

weiterlesen
Fußballkleidung für die “Stolin-Kinder” 
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Fußballtraining wollte der Schüler der Ursulinenschule in Fritzlar in seinem sozialgenial-Projekt machen. Am liebsten für die ganz Kleinen, so der Plan. Doch stattdessen hat er jetzt einen Riesenberg an gespendeter Fußballkleidung zuhause. Und das kam so: 

weiterlesen
Bänke für die Öffentlichkeit
977 607 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Spazierengehen und die Natur genießen – das ist gerade in Zeiten von Corona eine willkommene Abwechslung. Schüler der Fachschule für Agrarwirtschaft Köln haben Bänke gebaut und damit Rastmöglichkeiten für Spaziergänger und Radfahrer geschaffen. Das sozialgenial-Projekt des Monats März!

weiterlesen
Tierschutzprojekt
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Einsatz für den Tierschutz ist das gemeinsame Anliegen der Schülerinnen und Schüler, die sich an den Kaufmännischen Schulen Marburg in einem sozialgenial-Projekt engagieren. Da den Tierheimen wegen Corona viele Spendeneinnahmen fehlen, lag ihr Hauptaugenmerk in der Unterstützung des örtlichen Tierheims. Gleichzeitig wollten sie über illegale Tiertransporte aufklären. 

weiterlesen
Malen für Mahlzeiten
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Eigentlich wollten sich zwei Schülerinnen der Ursulinenschule Fritzlar tatkräftig bei der Wohnungsnotfallhilfe in ihrer Stadt engagieren. Weil das wegen Corona nicht ging, haben sie sich eine andere, kreative Idee überlegt, um die Einrichtung zu unterstützen: “Malen für  Mahlzeiten”.

weiterlesen
  • 1
  • 2

Wir suchen das sozialgenial-Projekt des Monats - jeden Monat neu!

Bewerben Sie sich und gewinnen Sie 250 Euro für die Projektkasse, Anerkennung und öffentliche Aufmerksamkeit für Ihr Engagement.

Umwelt- und Ressourcenschutz

Einsatz für das Klima: Gesamtschule unterstützt Baumpflanzaktion BürgerWald Gütersloh
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die sozialgenial-Arbeitsgruppe „Klima und Umwelt“ der Anne-Frank- Gesamtschule ist mit ihrer Beteiligung an der Baumpflanzaktion „BürgerWald Gütersloh“ der Bürgerstiftung Gütersloh das sozialgenial-Projekt des Monats August. Die Anpflanzung von Bäumen zur Kompensation des CO2-Ausstosses steht derzeit unter den Aktionen der Arbeitsgruppe ganz oben.

weiterlesen
Unsere Bienen – unsere Zukunft!
1024 715 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit ihrem Bienenprojekt nachhaltig zum Umweltschutz beitragen und das Insektensterben bekämpfen will die Projektgruppe „Naturschutz“ an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Moers. Sie ist eine von fünf Projektgruppen innerhalb des Wahlpflichtfaches “sozialgenial” und unser sozialgenial-Projekt des Monats Juli.

weiterlesen
Bänke für die Öffentlichkeit
977 607 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Spazierengehen und die Natur genießen – das ist gerade in Zeiten von Corona eine willkommene Abwechslung. Schüler der Fachschule für Agrarwirtschaft Köln haben Bänke gebaut und damit Rastmöglichkeiten für Spaziergänger und Radfahrer geschaffen. Das sozialgenial-Projekt des Monats März!

weiterlesen
Tierschutzprojekt
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Einsatz für den Tierschutz ist das gemeinsame Anliegen der Schülerinnen und Schüler, die sich an den Kaufmännischen Schulen Marburg in einem sozialgenial-Projekt engagieren. Da den Tierheimen wegen Corona viele Spendeneinnahmen fehlen, lag ihr Hauptaugenmerk in der Unterstützung des örtlichen Tierheims. Gleichzeitig wollten sie über illegale Tiertransporte aufklären. 

weiterlesen
Nachhaltig leben am Elisabeth-Lüders-Berufskolleg
1024 613 Stiftung Aktive Bürgerschaft

sozialgenial-Projekt des Monats Februar: Fair gehandelte Pausensnacks, Mülltrennung und umweltgerechte Entsorgung alter Handys – Das Engagement der Schülerinnen im Projektkurs sozialgenial am Elisabeth-Lüders-Berufskolleg dreht sich in diesem Schuljahr um das Thema Nachhaltigkeit.

weiterlesen
  • 1
  • 2

Werte und Bildung

  • 1
  • 2

Integration und Teilhabe

Herzen gegen Schmerzen
1024 650 Stiftung Aktive Bürgerschaft

… so heißt das sozialgenial-Projekt des Monats September, bei dem Schülerinnen und Schüler der Städtischen Realschule Stadtmitte in Mülheim an der Ruhr Stoffherzen für Brustkrebspatientinnen nähen. Die Stoffherzen dienen zur Druckentlastung nach einer Brust-Operation und wirken in dieser Krise als großartige Seelentröster.

weiterlesen
L(i)ebe dein besonderes Leben!
1024 673 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ein Magazin für und mit Menschen mit Handicap, das Mut machen soll und die Bedürfnisse von Betroffenen in den Mittelpunkt stellt: Das Projekt der Schülerinnen der Kaufmännischen Schulen Rheine ist unser sozialgenial-Projekt des Monats Juni. In Interviews und Artikeln beleuchten sie unterschiedliche Bedürfnisse und Lebensentwürfe von Betroffenen, um die ganze Vielfalt eines glücklichen und erfüllten Lebens trotz Handicaps aufzuzeigen.

weiterlesen
Gemeinsam laut gegen Antisemitismus und Rassismus 
1024 675 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In ihrem sozialgenial-Projekt „Gemeinsam laut gegen Antisemitismus und Rassismus – wir erzählen deine Geschichte“ machen Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftshauptschule Niederpleis über die Schulgrenzen hinaus auf bestehende rassistische und antisemitische Vorstellungen aufmerksam. Das sozialgenial-Projekt-des-Monats Mai!

weiterlesen
Ascheberger Oster-Rallye 
1024 476 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einer spannenden, digitalen Schnitzeljagd haben Schülerinnen und Schüler der Profilschule Ascheberg über Ostern für Abwechslung und Freude bei ihren Mitbürgern gesorgt – unser sozialgenial-Projekt des Monats April. 

weiterlesen
Glücksmensch – Glück kennt kein Handicap
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einem Handicap zu leben bedeutet keineswegs, dass sich das Glück aus dem Leben verabschiedet hat. Um das zu unterstreichen und Betroffenen Mut zu machen, haben Schülerinnen und Schüler des Karl-Schiller-Berufskollegs in Dortmund für ein stimmungsvolles Musikvideo viele alltägliche Glücksmomente von Menschen mit Handicap gesammelt.

weiterlesen
Fußballkleidung für die “Stolin-Kinder” 
1024 768 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Fußballtraining wollte der Schüler der Ursulinenschule in Fritzlar in seinem sozialgenial-Projekt machen. Am liebsten für die ganz Kleinen, so der Plan. Doch stattdessen hat er jetzt einen Riesenberg an gespendeter Fußballkleidung zuhause. Und das kam so: 

weiterlesen

wissenswert

Der sozialgenial-Newsletter für die
Service-Learning-Praxis in Deutschland

In jährlich drei Ausgaben informieren wir darin über sozialgenial-Praxisbeispiele, außerschulische Partner, Förderer und wichtige Bildungs- und Engagementthemen.

Newsletter abonnieren

Demokratie und Frieden

Patenschaft für eine Skateanlage
1024 653 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Schüler einer Realschule in Bottrop wollten ihren Stadtteil aktiv mitgestalten und arbeiteten an der Modernisierung eines Parks in ihrer Nähe mit. Eine Skateanlage war das Ziel. Sie beteiligten sich im Planungsausschuss der Stadt, führten eine Anwohnerbefragung durch, warben bei allen Beteiligten für ihre Idee und haben schlussendlich die Patenschaft für die neue Skateanlage übernommen.

weiterlesen
Print Friendly, PDF & Email