Nachhaltigkeit: Neue Leitlinien für die Berichterstattung

    Die Global Reporting Initiative hat ihre “G 4 Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung” veröffentlicht. Es ist die dritte Aktualisierung der Leitlinien. Sie enthalten Grundsätze und Standards, wie und worüber die Unternehmen zu ihrer Nachhaltigkeit Bericht erstatten sollen. Die vorliegende Neufassung verfolgt den Ansatz, nachhaltigkeitsrelevante Informationen in die Berichterstattung über andere Themen zu integrieren. Es liege eine “stärkere Betonung auf der Notwendigkeit, den Berichterstattungsprozess und den Abschlussbericht verstärkt auf Themen auszurichten, die für die Organisation und deren Stakeholder von entscheidender Bedeutung sind”, heißt es im Vorwort zu den Leitlinien. Sie stehen als pdf-Dokumente auf der Internetseite der Global Reporting Initiative bereit. Die Initiative ist eine gemeinnützige Stiftung mit Hauptsitz in Amsterdam. Sie wurde 1997 unter Beteiligung des Umweltprogramms der Vereinten Nationen gegründet.

    , Ausgabe 140 November-Dezember 2013