Selbsttest für Spender: SpendOmeter

    Über Geld spricht man nicht – deshalb wissen viele Menschen auch nicht genau, ob sie sich eher zu den großzügigen oder zu den zurückhaltenden Spendern zählen sollen. Dem hilft jetzt das “SpendOmeter” der Phineo gAG im Internet ab. Die Nutzer geben anonym ihr Jahreseinkommen und die gespendete Summe in ein Formular ein und sehen dann, ob die Höhe ihrer Spende über oder unter dem Durchschnitt ihrer Einkommensgruppe liegt. Die Auswertung basiert auf Daten des Statistischen Bundesamtes und des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW).

    , Ausgabe 118 November-Dezember 2011