USA/Mexiko: Spendentransparenz exemplarisch

    Einen Versuch, offen und transparent mit Spenden umzugehen, unternimmt derzeit der Blogger David Sasaki. In seinem Blog führt er die Einzelheiten einer Spende von 25.000 US-Dollar auf, die das Omidyar Network dem Mexican Institute for Competitiveness zukommen ließ, um lateinamerikanische Netzwerke für Transparenz zu unterstützen. Sasaki, der in Berlin auf der re:publica 2010 auftrat, ist Mitglied bei der internationalen Transparenzinitiative Global Voices. Er beschäftigt sich mit dem Einsatz neuer Technologien für mehr Transparenz weltweit.

    , Ausgabe 123 Mai 2012