Ascheberger Oster Rallye sorgt für Abwechslung in Pandemiezeiten

Mit einer digitalen Schnitzeljagd haben Schülerinnen und Schüler der Profilschule Ascheberg ihren Mitbürgern eine spannende Freizeitaktivität ganz ohne Ansteckungsrisiko ermöglicht. Im Religionsunterricht haben sie mit Hilfe einer App die „Ascheberger Oster-Rallye“ erstellt, bei der auf einer Strecke von drei Kilometern lustige und auch herausfordernde Aufgaben im Ort zu lösen waren. Besonders für Familien mit Kindern war das eine willkommene Abwechslung in den Osterferien. Mit der Oster-Rallye haben die Schüler, die sich in Nicht-Pandemiezeiten ehrenamtlich in sozialen Einrichtungen und Organisationen einsetzen, eine kreative Möglichkeit gefunden, sich trotz Wechselunterricht, Distanzlernen und Abstandsregeln für ihre Mitmenschen zu engagieren.   

https://www.aktive-buergerschaft.de/ascheberger-oster-rallye/

, Ausgabe April 2021