Telekom: Handys kostenfrei zum Recyceln schicken

    Die Telekom Deutschland und die Deutsche Umwelthilfe haben erneut zur Rückgabe alter Handys aufgerufen. Verbraucher können kostenfrei Geräte, die sie nicht mehr nutzen, in Telekom-Läden abgeben oder per Post an die Telekom schicken. Die Geräte sollen weiterverwendet oder recycelt werden und die Erlöse dann Naturschutzprojekten der Deutschen Umwelthilfe zugute kommen. Die Aktion läuft seit zehn Jahren. Bislang wurden 1,6 Millionen Handys gesammelt und 770 Umweltkleinprojekte in Deutschland gefördert.

    , Ausgabe 141 Januar 2014