Leseprobe: “Freiwilligenarbeit”

    Ehrenamtliche Tätigkeit ist unverzichtbar für Organisationen des sozialen Bereichs. Gerade in Zeiten, in denen sich immer mehr Freiwillige punktuell engagieren, kommt es darauf an, gut mit ihnen zusammenzuarbeiten. Mit den Rahmenbedingungen und wie diese Zusammenarbeit erfolgreich zu organisiseren ist, beschäftigt sich der Sammelband “Freiwilligenarbeit. Einführung in das Management von Ehrenamtlichen in der sozialen Arbeit” (Beltz Juventa, September 2012, 26,95 Euro). Er ist jetzt nach zehn Jahren von den Herausgeberinnen Doris Rosenkranz und Angelika Weber in aktualisierter und überarbeiteter Neuauflage veröffentlicht worden. Mit freundlicher Zustimmung des Verlags Beltz Juventa veröffentlicht die Aktive Bürgerschaft den Beitrag “Freiwilligen-Management: Die Zusammenarbeit mit Freiwilligen organisieren” von Christiane Biedermann. Er steht auf den Internetseiten der Aktiven Bürgerschaft als PDF-Datei zum Herunterladen zur Verfügung.

    , Ausgabe 128 Oktober 2012