Mülheim an der Ruhr: Studentinnen konstruieren für Werkstätten

    Projektmanagement, fachliche und soziale Kompetenzen und Umgang mit Unternehmen und Kunden sollten im Service-Learning-Projekt des Frauenstudiengangs Maschinenbau der Hochschule Ruhr West geschult werden. Projektinhalt: Die sechs beteiligten Studentinnen entwickelten Konstruktionen, um Menschen mit Beeinträchtigungen in den Fliedner Werkstätten in Mülheim an der Ruhr die Arbeit zu vereinfachen, beispielsweise eine Kabelführung mit Rollen und Bedienung per Fußpedal. Ende Juli 2019 bestanden die Konstruktionen den ersten Praxistest.

    www.lokalkompass.de/…

    Ausgabe 203 August 2019