Rechtsberatung für Gemeinnützige

    52 kostenlose Rechtsberatungen hat das Unternehmensnetzwerk UPJ von Februar 2018 bis Januar 2019 an gemeinnützige Organisationen vermittelt. Dabei arbeitet UPJ mit 130 juristischen Experten zusammen. Diese stellen ihre Expertise den Organisationen kostenlos zur Verfügung, allerdings müssen die Gemeinnützigen eine Vermittlungsgebühr an UPJ zahlen, deren Höhe sich am Gegenstand der Beratung und der Größe der Organisation richtet. Die meisten Beratungen seien in den Bereichen Gründung, Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht sowie Arbeitsrecht angefragt worden, so UPJ. Das Netzwerk legte am 27. Februar 2019 eine Evaluation der Vermittlung vor

    www.upj.de/…

    Ausgabe 198 März 2019