Verkehrsunternehmen sponsern Ehrenamtliche

    In Berlin können ehrenamtlich engagierte Bürger mit Gratistickets der öffentlichen Verkehrsunternehmen fahren. Die S-Bahn Berlin GmbH und die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) stellen 10.000 kostenlose Einzelfahrscheine zur Verfügung, die über den Paritätischen Wohlfahrtsverband an Ehrenamtliche aus 150 gemeinnützigen Organisationen weitergegeben werden. Das Projekt läuft seit 2010.

    , Ausgabe 119 Januar 2012