Tierwohl: Ministerium erwägt staatliches Siegel

    Das Bundeslandwirtschaftsministerium prüft, ob ein staatliches Siegel zur Verbesserung der Tierhaltung sinnvoll wäre, berichtete am 1. Mai 2016 die Zeitung Welt am Sonntag. Für die Verbraucher sei eine eindeutige Entscheidung wichtig, und die Landwirte könnten finanziell profitieren. Bislang gibt es eine freiwillige Initiative aus Fleischindustrie, dem Deutschen Bauernverband und großen Einzelhändlern (bürgerAktiv berichtete).

    , Ausgabe 167 Mai 2016