Ausland

    Griechenland: Verdacht auf Veruntreuung von Spendengeldern

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Kinderhilfswerk Unicef hat die Zusammenarbeit mit dem griechischen Unicef Nationalkomitee vorläufig beendet, weil es Hinweise auf Unregelmäßigkeit gegeben habe, wie deutsche und griechische Medien berichteten. Die Unicef-Aktivitäten dort sollen jedoch nicht eingestellt, sondern zunächst vom Unicef-Regionalbüro für Europa fortgeführt […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Ungarn: Proteste und Rückzug von Soros’ Stiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zehntausende Menschen haben im April 2018 in Ungarn gegen Ministerpräsident Viktor Orban protestiert, der bei der Wahl Anfang des Monats in seinem Amt bestätigt worden war. Sie forderten, das Wahlsystem zu ändern und freie Medien. Die Open Society Foundation, die […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Frankreich: Macron will nationalen Dienst einführen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der französische Präsident Emmanuel Macron plant, einen nationalen Dienst für junge Leute einzuführen, der ein soziales, kulturelles oder ökologisches Engagement beinhaltet. Er soll drei bis sechs Monate dauern und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken. Ob er verpflichtend ist oder freiwillig und […]

    Ausgabe 187 - März 2018

    International: Sinkendes Vertrauen in NGO

    200 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das aktuelle Edelman Trust Barometer 2018 zeigt ein sinkendes Ansehen von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) unter anderem in der deutschen und in der US-amerikanischen Bevölkerung. So sank der Anteil der online Befragten, die NGOs vertrauen, in den USA um 9 Prozentpunkte auf […]

    Ausgabe 186 Februar 2018

    Asien: Misstrauen gegen Nonprofits

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Asiatische Spender haben Vorbehalte gegenüber Nonprofit-Organisationen. Gründe sind dem Centre for Asian Philanthropy and Society (CAPS) zufolge wiederkehrende Skandale, Intransparenz und Unberechenbarkeit. CAPS ist ein in Hongkong ansässiges Forschungs- und Beratungsinstitut. Seinem Report “Doing Good Index 2018” zufolge mangelt es […]

    Ausgabe 186 Februar 2018

    USA: Steuerreform droht Spenden zu senken

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Steuerreform, die US-Präsident Donald Trump im Dezember 2017 durchgesetzt hat, könnte sich mindernd auf das Spendenaufkommen auswirken. Der Grund: Die Steuerfreibeträge werden auf 12.700 US-Dollar pro Jahr verdoppelt, sodass das Absetzen der Spenden die Steuerlast für Kleinverdiener erst ab […]

    Ausgabe 185 Januar 2018

    Gastkommentar: Die Angst um die Spenden

    200 125 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Sind die Befürchtungen gerechtfertigt, dass aufgrund der geringeren Absetzbarkeit infolge der Trumpschen Steuerreform die Spenden in den USA zurückgehen werden? Dr. Thomas Adam, Professor für Transnationale Geschichte an der University of Texas at Arlington, schlüsselt in seinem Gastkommentar für bürgerAktiv […]

    Ausgabe 185 Januar 2018Kommentarteaser

    Zentralisierung in Polen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ein “Nationales Institut der Freiheit” soll künftig in Polen entscheiden, welche Nichtregierungsorganisation öffentliche Mittel erhält. Ein entsprechendes Gesetz wurde im Oktober 2017 verabschiedet. Es beinhaltet eine Zentralisierung: Vorher waren einzelne Ministerien zuständig oder auch Kommunen. Das neue Institut könnte sogar […]

    Ausgabe 185 Januar 2018

    Ungarn: Mehr Kontrolle

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die ungarische Regierung hat ein Gesetzespaket vorgelegt, das zivilgesellschaftliche Organisationen trifft, wenn sie zu einer nicht näher definierten “illegalen Migration” beitragen: Sie müssen sich gerichtlich registrieren, Strafsteuern von 25 Prozent auf Einnahmen aus dem Ausland zahlen und ihnen könnte der […]

    Ausgabe 185 Januar 2018

    Großbritannien: Gemeinnützige verlieren 250 Millionen Pfund wegen Brexit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Den gemeinnützigen Organisationen Großbritanniens droht der Verlust von 258 Millionen Pfund nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU. So hoch seien 2015 die Zuwendungen aus EU-Mitteln an britische Nonprofit-Organisationen gewesen, hat im November 2017 die britische Fundraising-Beratung “Directory of Social […]

    Ausgabe 185 Januar 2018