Partnerschaftliche Unternehmenskultur bei Werner AG

    Eine Schreinerei, 20 Mitarbeiter und ein innovatives Beteiligungsmodell: Dafür hat die Werner AG aus Lauffach bei Aschaffenburg im Juni 2012 die Auszeichnung “AGP Sterne für partnerschaftliche Unternehmenskultur” erhalten. Um wachsen zu können, hatte Firmeneigner Toni Werner hatte die Schreinerei 1998 in eine AG umgewandelt. Inzwischen halten die Mitarbeiter rund zwei Drittel der Stammaktien. Die Werner AG habe gezeigt, dass Mitarbeiterbeteiligung auch für kleine Unternehmen ein gutes Modell sei, um sich solide zu finanzieren und gemeinsam mit den Mitarbeitern neue Geschäftsfelder zu erschließen, hieß es in der Laudatio von Walter Ernst, 1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Partnerschaft in der Wirtschaft e.V. (AGP), die den Preis jährlich vergibt.

    , Ausgabe 124 Juni 2012