Ford prämiert Studierende für Zimmervermittlung

    In der Ford Community Challenge 2019 hat der Ford Fund, die gemeinnützige Stiftung der Ford Motor Company, das Projekt Socialbnb von Studierenden der Universität Köln ausgezeichnet. Die Studierenden haben eine Plattform speziell für Nichtregierungsorganisationen eingerichtet, die dort Zimmer anbieten und so selbstständig Einnahmen erzielen können. Weitere Preisträger kamen von der Ruhr-Universität Bochum für ein landwirtschaftliches Projekt in Ruanda sowie aus Passau für ein Upcycling-Projekt. Das Preisgeld beträgt zusammen 15.000 Euro. In Deutschland arbeitet Ford mit dem gemeinnützigen Verein Enactus zusammen.

    www.nachrichten-heute.net/…

    Ausgabe 199 April 2019