Publikationen

Kunststars spenden Werke für Obdachlose

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

55 Künstler aus Deutschland haben 500 Werke für wohltätige Zwecke gespendet, das teilte der Verein „Kunst hilft geben“ am 17. November mit. Mit dabei sind große Namen wie Gerhard Richter, Rosemarie Trockel und Markus Lüpertz. Doch auch für knapp 300 Euro sind einzelne Drucke zu haben. Die Verkaufserlöse gehen an die Kölner Obdachlosenhilfe. Unter den Kunstwerken sind zwei handsignierte Kunstdrucke von Gerhard Richter für 20.000 und 30.000 Euro und eine Bronzeskulptur von Markus Lüpertz für 54.000 Euro. Die Werke werden unter www.charityartcologne.de zum Verkauf angeboten, es sind jedoch nicht alle online einsehbar. KUNST-HILFT-GEBEN.DE/…  

weiterlesen

Zehnjähriger Brite sammelt 40.000 Pfund für Hospiz

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Nachdem der 100-jährige Brite Tom Moore 33 Millionen Pfund Spenden eingesammelt hat, indem er in seinem Garten auf und ab wanderte (bürgerAktiv berichtete in Ausgabe 2011 Mai 2020), fühlt sich nun offenbar ein weiterer Brite zum Spendensammeln im Garten berufen: Seit mehr als 200 Nächten kampiert der zehnjährige Max Woosey im Garten seiner Eltern, um Geld für ein Hospiz zu sammeln. Laut britischen Medien hat er schon mehr als 40.000 Pfund zusammen – rund 52.000 Euro. Das Zelt hat Max von seinem Nachbarn Rick, der im Alter von 74 Jahren an Krebs verstorben ist. Vor seinem Tod soll er es…

weiterlesen

Mann läuft 400 Kilometer in fünf Tagen, um Spenden zu sammeln

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der 34-jährige Hamburger Berufsfeuerwehrmann Mario Schnepf ist in fünf Tagen fast 400 Kilometer gelaufen, um auf das Schicksal von Familien mit todkranken Kindern hinzuweisen und Spenden für die gemeinnützige Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung zu sammeln, berichtet die Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung in einer Pressemitteilung. Über 20.000 Euro seien so zusammengekommen. Schnepf startete demnach am 21. September um 10 Uhr in Hamburg und erreichte am 26. September die Thüringer Stadt Sömmerda in Thüringen, wo er um zehn Uhr den 3. Run4Kids Benefizlauf eröffnete. Während des Laufs trug Schnepf seine 25 Kilogramm schwere Einsatzkleidung, inklusive Schutzhelm und Stiefel. „Ich bin fix und…

weiterlesen

BVB-Kapitän Marco Reus hilft Schule im Kampf gegen Covid-19

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Schulen kehren nach den Sommerferien wieder in den regulären Schulbetrieb zurück. Doch zum Schutz vor Corona-Infektionen müssen sie zahlreiche Hygiene und- Präventionsmaßnahmen umsetzen. Die Initiative „Help your Hometown“ von Marco Reus hilft jetzt dessen alter Schule, dem Konrad-Klepping-Berufskolleg in Dortmund beim Schutz vor Infektionen. Dafür hat sie durchsichtige Trennwände aus Holz und Kunststoffglas für die Schule angeschafft, die Schüler zwischen sich auf ihren Tischen aufstellen können. BVB-Kapitän Reus hatte die Initiative „Help your Hometown“ im April ins Leben gerufen, um kleine und mittelständische Unternehmen in seiner Heimatstadt Dortmund in der Corona-Pandemie zu unterstützen. Er spendete dafür 500.000 Euro. www.presseportal.de/……

weiterlesen

BND-Mitarbeiter sammeln Geld für bedürftige Kinder

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zur Unterstützung von Kindern sozial benachteiligter Familien, die unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie besonders leiden, haben Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienst (BND) eine Spendenaktion gestartet. Durch Barspenden, Überweisungen und einer Pfandflaschen-Sammelaktion in der neuen Zentrale in Berlin-Mitte kamen so 32.000 Euro für das Kinderhilfswerk „Die Arche“ zusammen. bild.de/politik/…

weiterlesen

100-jähriger Brite sammelt 33 Millionen Pfund Spenden

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der 100-jährige britische Kriegsveteran Tom Moore wurde am 20. Mai 2020 zum Ritter ernannt. Moore hatte fast 33 Millionen Pfund (rund 37 Millionen Euro) für den staatlichen Gesundheitsdienst National Health Service (NHS) gesammelt. Begonnen hatte Moore mit einem Spendenaufruf für 1000 Pfund. Er wolle dafür vor seinem 100. Geburtstag 100 Runden mit seinem Rollator in seinem Garten drehen, versprach Moore damals. Doch bereits nach einem Tag kamen 70.000 Pfund zusammen. Mehr als 1,5 Millionen Menschen haben bis heute gespendet. Die Briten sind von ihrem Helden offensichtlich begeistert, das zeigt nicht nur die rege Beteiligung an der Spendenaktion: Die britische Post…

weiterlesen

So geht Bürokratie: viel Aufwand für 4,80 Euro im Jahr 

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Eintragung ins Transparenzregister ist auch für gemeinnützige Organisationen gebührenpflichtig. Bisher waren 2,50 Euro im Jahr fällig, ab diesem Jahr erhöht sich der Betrag auf 4,80 Euro. Um die Gebühren einzutreiben, verschickt der mit der Führung des Transparenzregisters beauftragte Bundesanzeiger Verlag Rechnungen. Um den Gebühren zu entgehen, können Gemeinnützige einen Antrag auf Befreiung stellen. Immerhin: Gemäß der Aussage der Servicestelle des Bundesanzeiger Verlages können Vereine einen formlosen Antrag auf Gebührenerlass per E-Mail stellen. Die Mitarbeiter des Transparenzregisters setzen sich dann mit dem Verein in Verbindung. WWW.LSBH-VEREINSBERATER.DE/…

weiterlesen

Saša Stanišić sammelt Spenden durch Online-Lesungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Schriftsteller Saša Stanišić sammelt mit Online-Lesungen Spenden für wohltätige Zwecke. So sind bereits über 40.000 Euro zusammengekommen. Mit dem Geld unterstützte er unter anderem die Hilfsorganisationen „Zentrum Überleben“ und „Medico“. Der in Jugoslawien geborene Stanišić hatte 2019 und 2020 für seinen Roman „Herkunft“ zahlreiche Preise gewonnen, darunter den Deutschen Buchpreis. TWITTER.COM/…    

weiterlesen

Fußballstars spenden Millionen für Kampf gegen Corona-Krise

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die beiden Fußballer Joshua Kimmich und Leon Goretzka (beide FC Bayern und deutsche Nationalmannschaft) haben die Initiative #WeKickCorona ins Leben gerufen. Auf der Plattform wekickcorona.com finden Interessierte alle Informationen, wie in Not geratene Institutionen mit Geldspenden unterstützt werden können. Gleichzeitig können sich Organisationen bewerben, wenn sie Hilfe beantragen möchten. Goretzka und Kimmich stellten zusammen eine Million Euro zur Verfügung und animierten Kollegen wie Mats Hummels, Benedikt Höwedes oder Jonathan Tah zu Spenden. Aber nicht nur Fußballprofis können für #WeKickCorona spenden, auch hunderte private Spenden sind eingegangen. Bis Dienstag, den 31. März kamen so über vier Millionen Euro zusammen. Unter den…

weiterlesen

Iris Berben erhält Verfassungsmedaille in Gold für Engagement

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Schauspielerin Iris Berben ist vom bayrischen Landtag mit der Bayerischen Verfassungsmedaille in Gold ausgezeichnet worden. „Ohne zivilgesellschaftliches Engagement ist kein Staat zu machen“, sagte Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) bei der Verleihung am 7. Februar 2020 in München. Berben wurde unter anderem für ihr jahrelanges Engagement gegen Rechtsextremismus und Aids gewürdigt. Die Verfassungsmedaille ist der am seltensten vergebene Orden des Freistaats Bayern. Für ihr Engagement gegen Antisemitismus hatte Berben bereits 2002 den Leo-Baeck-Preis vom Zentralrat der Juden in Deutschland erhalten. www.bayern.landtag.de/… www.sueddeutsche.de/…    

weiterlesen
Print Friendly, PDF & Email