// Engagement vor Ort Archive » Stiftung Aktive Bürgerschaft

Engagement vor Ort

// -->

Crowdfunding: Feuerwehr im Bus und 70 Millionen Euro durch „Viele schaffen mehr“

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Per Bus zur Brandbekämpfung: Eine ironische Vision der Folgen ihrer unzulänglichen Ausrüstung verfilmte die Freiwillige Feuerwehr Klotten (Rheinland-Pfalz) und stellte das Video auf Youtube, um für Spenden zu werben. Das Video wurde mehr als eine halbe Million Mal […]

, Ausgabe 252 Februar 2024, Engagement vor Ort

Danke sagen – mit Dominoeffekt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Schülerinnen und Schüler des Karl-Schiller-Berufskollegs in Dortmund haben den Valentinstag zum Anlass genommen, Danke zu sagen und damit eine Spendenaktion für einen guten Zweck zu verbinden. Die 14 jungen Erwachsenen aus der internationalen Förderklasse und der Berufsschule wollten […]

, Ausgabe 252 Februar 2024, Engagement vor Ort

Schülerinnen engagieren sich in sozialen Brennpunkten

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Frische Handtücher für Obdachlose und Schwimmflügel für Kinder: Schülerinnen des Reinoldus- und Schiller-Gymnasiums in Dortmund (NRW) sammeln regelmäßig Sachspenden für  bedürftige Menschen in ihrer Nachbarschaft – das sozialgenial-Projekt des Monats Februar 2024. Die neun Mädchen haben den Projektkurs […]

, Ausgabe 252 Februar 2024, Engagement vor Ort

Stifterinnen gründen Stiftungen bei den Bürgerstiftungen Bad Bentheim und Neuss

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zwei Schwestern haben unter dem Dach der Bürgerstiftung Bad Bentheim (Niedersachsen) die Hanni und Peter Nacken-Stiftung gegründet. Die Stifterinnen, die sich schon länger in der Bürgerstiftung engagieren, wollten diese ursprünglich testamentarisch bedenken. „Es ist doch viel interessanter, noch […]

, Ausgabe 252 Februar 2024, Engagement vor Ort

Bürgerstiftungen demonstrieren für Demokratie

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bürgerstiftungen in ganz Deutschland haben sich im Januar und Februar 2024 an Demonstrationen für Demokratie beteiligt. Vielerorts riefen sie als Teil lokaler Bündnisse zur Teilnahme an Veranstaltungen auf und positionierten sich klar für eine offene, demokratische Gesellschaft und […]

, Ausgabe 252 Februar 2024, Engagement vor Ort

Diepholzer Bürgerstiftung erwirtschaftet mit Sozialkaufhaus erste Erlöse

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Drei Monate nach dem Projektstart ihres Gebrauchtwaren-Kaufhauses zahlt die Agenda 21-Bürgerstiftung Diepholz (Niedersachsen) bereits 2000 Euro an soziale Einrichtungen aus. Im September 2023 hatte die Bürgerstiftung gemeinsam mit ihrer Freiwilligen-Agentur das soziale Kaufhaus „Dies & Das“ in der […]

, Ausgabe 251 Januar 2024, BS, Engagement vor Ort

Neue Stiftungen unter dem Dach der Bürgerstiftungen Winnenden und EmscherLippe-Land

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Bürgerstiftung Winnenden (Baden-Württemberg) hat im Dezember 2023 einen ersten Stiftungsfonds eingerichtet. Die Winnender Unternehmen Alfred Giesser GmbH und Johannes Giesser GmbH statteten den neuen Stiftungsfonds „Giesser1776“ durch eine zweckgebundene Zustiftung mit 10.000 Euro Startkapital aus und streben […]

, Ausgabe 251 Januar 2024, BS, Engagement vor Ort

Enkelhelden: Schüler warnen vor Trickbetrügern

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zwei Klassen der Merianschule in Seligenstadt (Hessen) haben einen Aktionstag organisiert, um ältere Menschen vor Trickbetrügern zu warnen. Mit Flyern, Comics und Plakaten informierten sie Senioren darüber, wie sie sich vor dem Enkeltrick, Schockanrufen und Betrügern schützen können […]

, Ausgabe 251 Januar 2024, Engagement vor Ort, SL

Wichteln gegen Einsamkeit

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Unter dem Motto „Wichteln gegen Einsamkeit“ haben Schülerinnen und Schüler der Schulen Eringerfeld in Geseke (NRW) den Bewohnern des Seniorenheims Seniorat im Nachbarort mit kleinen Geschenken und gemeinsamen Gesprächen einen schönen Nachmittag beschert – das sozialgenial-Projekt des Monats […]

, Ausgabe 251 Januar 2024, Engagement vor Ort, SL

Region Hannover: Offensive zum Schwimmenlernen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Wann sind Nutzungszeiten in Schwimmbädern frei? Welcher Verein möchte noch Anfängerkurse anbieten? Wo kann die Zusammenarbeit mit Kitas oder Schulen intensiviert werden? Solche Fragen stellt und beantwortet der „Turn-Klubb zu Hannover e.V.“ in seiner „Schwimmoffensive Hannover – eine […]

, Ausgabe 251 Januar 2024, Engagement vor Ort