bürgerAktiv

    Aktuelle Ausgabe – April 2018

    Aktive Bürgerschaft

    Forum Aktive Bürgerschaft 2018: Videos online

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Aktive Bürgerschaft hat Fotos und Videomitschnitte der Diskussionen vom Forum Aktive Bürgerschaft 2018 online gestellt. Es fand am 23. März 2018 in der DZ BANK AG am Pariser Platz in Berlin statt. Die Teilnehmenden aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Gesellschaft

    Forschung: NPO und Legitimation

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wer oder was legitimiert die Arbeit von Nonprofit-Organisationen (NPO), etwa, wenn sie selbst Probleme verursachen oder kaum von kommerziellen Unternehmen zu unterscheiden sind? Mit diesen Fragen befasste sich das 13. NPO-Colloquium unter dem provokant gemeinten Titel “Brauchen wir noch einen […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Gastkommentar: Wider den funktionalen Dilettantismus

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Nonprofit-Organisationen (NPO) werden entweder als Lückenbüßer für Mängel in der staatlichen Versorgung angesehen oder als Ersatz für kommerzielle Lösungen, wenn der Markt versagt. Für eine andere Sichtweise plädiert in seinem Gastkommentar Prof. Dr. Georg von Schnurbein, Direktor der Center for […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Spendenfonds beendet: Erleichterung gering geschätzt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Spendern das Engagement zu erleichtern, indem man ihnen inhaltlich und organisatorisch Arbeit abnimmt, kann kontraproduktiv wirken: So lässt sich zusammenfassen, was die gemeinnützige Phineo AG und die Deutsche Bank Stiftung mit ihrem Spendenfonds Integration erlebt haben. 2016 aufgelegt, sollte er […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Schülerengagement: Erfolgreich gegen Abschiebung gekämpft

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Engagement einer ganzen Schulklasse gegen die Abschiebung einer Mitschülerin ist nicht nur von Erfolg gekrönt, sondern nun auch noch ausgezeichnet worden: Am 19. April 2018 hat der Paritätische Wohlfahrtsverband die damalige Klasse 9 d des Steinbart-Gymnasiums in Duisburg mit […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Bürgerstiftungen

    Kehl: Immobilie ertragreicher als das Stiftungskapital

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bürgerstiftung Kehl rechnet mit jährlichen Einnahmen von etwa 50.000 Euro durch die Vermietung ihrer Immobilie, mit der sie etwas gegen den Wohnungsmangel in Kehl tun möchte. Das gaben Vorstand und Stiftungsrat auf der Stifterversammlung am 13. April 2018 bekannt. […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Aachen: Bürgerstiftung wirbt für eine offene Gesellschaft

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bürgerstiftung Lebensraum Aachen ist mit Ihrem Projekt “Offenes Aachen 2.0” gestartet. Den Auftakt bildete eine Veranstaltung am 11. April 2018 zum Thema “Menschenwürde”. Mindestens 14 weitere Veranstaltungen sollen folgen, darunter Vorträge, Konzerte und Filmabende. Damit will sich die Bürgerstiftung […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Steingaden: 20-jähriges Jubiläum der Bürgerstiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im April 2018 ist die Bürgerstiftung Steingaden (Bayern) 20 Jahre alt geworden. Ihre offizielle Anerkennung erhielt sie am 8. April 1998. Damit war sie die dritte Bürgerstiftung, die in Deutschland gegründet wurde und die erste in Bayern, wo es mittlerweile […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Service Learning

    Karlsruhe: Elektrotechnikstudierende engagieren sich

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Regenerative Energie im Kindergarten richtig nutzen oder elektronische Systemlösungen bauen: Die Elektrotechnikstudierenden der Hochschule Karlsruhe (Baden-Württemberg) können ihr Fachwissen gesellschaftlich nutzbringend anwenden, wenn sie am Service Learning der Hochschule teilnehmen. Das Angebot soll sie auf den Weg zu fachübergreifendem und […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Gescher: Zusammenarbeit mit Förderschule

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Gesamtschule Gescher (Nordrhein-Westfalen) hat eine Zusammenarbeit mit der Förderschule Haus Hall vereinbart: Schülerinnen und Schüler mit und ohne Behinderung sollen in gemeinsamen Aktivitäten zusammengebracht werden. In Umwelt- und Naturschutzprojekten, oder auch, indem die Schüler-Bands beim jeweils anderen Schulfest auftreten, […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Wolfenbüttel: Fair Trade in der Pause

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Fünf Neuntklässler der Henriette-Breymann-Gesamtschule in Wolfenbüttel (Niedersachsen) haben eine Schülerfirma gegründet, um in den Pausen fair gehandelte Produkte an ihre Mitschüler zu verkaufen. Darüber berichtete die Salzgitter Zeitung am 16. April 2018. Die Schüler haben auch den Wahlpflichtkurs “Soziale Verantwortung” […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Wirtschaft

    Rheinsberger Wohnungsbaugesellschaft mbH: Kinder dürfen mitbestimmen

    200 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    300 Schülerinnen und Schüler sind von der Rheinsberger Wohnungsbaugesellschaft mbH gefragt worden, wie sie ihre Umgebung gestalten wollen. Heraus kamen unter anderem die Ansiedlung eines Bienenvolks und Vorschläge zur Neugestaltung von Hausfassaden. Die Rheinsberger Wohnungsbaugesellschaft hat die Vorschläge aufgegriffen beziehungsweise […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Mitarbeiterengagement: Meistens freigestellt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mitarbeiterengagement findet großteils in der Arbeitszeit statt, also indem die Mitarbeiter freigestellt werden. Darin sehen die Verfasser (Moritz Blanke, mit Anja Herde, Dr. Reinhard Lang und Ellen Sturm) einen neuen Trend. Sie sind die Autoren der Studie “Corporate Volunteering in […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Finanzsystem: Forderungen an die EU-Kommission

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Nichtregierungsorganisationen, Kirchen, Wissenschaftler und finanzwirtschaftliche Unternehmen haben einen offenen Brief an die EU-Kommission geschrieben, in dem sie fordern, bei der geplanten Reform des Finanzmarkts nicht nur klimarelevante Ziele zu formulieren, sondern ein umfassenderes Nachhaltigkeitsverständnis zugrunde zu legen. Etwa, wie es […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Politik und Staat

    Bundestag: Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement eingesetzt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat in seiner sechsten Sitzung am 25. April 2018 den Unterausschuss “Bürgerschaftliches Engagement” eingesetzt. Der Ausschuss soll sich für engagementfreundliche Rahmenbedingungen einsetzen und im Dialog mit der Zivilgesellschaft an der Fortentwicklung der […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    AfD: Über parteinahe Stiftung entschieden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Desiderius-Erasmus-Stiftung soll die parteinahe Stiftung der Alternative für Deutschland (AfD) werden. Dies berichtete die Wochenzeitung Die Zeit am 13. April 2018. Die Entscheidung solle auf dem AfD-Parteitag im Juni 2018 bestätigt werden. Vorsitzende der Stiftung ist die ehemalige CDU-Politikerin […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Bundesregierung: Beim IfGZ ist Regionalbezug gewünscht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die bis zu zehn Institutionen, die die konzeptionellen Grundlagen des im vergangenen Herbst vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgeschriebenen “Instituts für gesellschaftlichen Zusammenhalt” (IfGZ) ausarbeiten werden, sollen räumlich gestreut sein. Denn die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Bundesfinanzhof: Ehrenamtliche können Ausgaben besser absetzen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wer sich nebenberuflich als Trainer, Dozent oder Erzieherin in einer gemeinnützigen Organisation engagiert, bekommt häufig von seinem Verein eine steuerfreie Übungsleiterpauschale in Höhe von maximal 2.400 Euro im Jahr. Liegen seine Ausgaben höher als die 2.400 Euro Einnahmen, kann er […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Presseschau

    FAZ: Zivilgesellschaft schlechter als ihr Ruf

    200 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Partizipation und Engagement sind nicht per se Mittel gegen Rechtsextremismus und Rechtsruck, denn zur damit angesprochenen Zivilgesellschaft gehörten auch die rechtsgerichteten Bewegungen wie “Pegida”: In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung warf am 16. April 2018 Prof. Dr. Franz Walter, ehemaliger Direktor […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    taz: Gemeinschaft als Ressource

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Einen kritischen Blick auf die wachsende Bedeutung bürgerschaftlichen Engagements warf Prof. Dr. Silke van Dyk, Soziologin in Jena, in ihrem Kommentar “Das Lebenselixier des Kapitalismus “, der am 17. April 2018 in der tageszeitung (taz) erschien. Durch den Umbau des […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Die Welt: Alle Ehrenamtlichen abpassen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Es beginnt beim abschließbaren Büroschrank und reicht bis zur Vertrauenserklärung aller Ehrenamtlichen: Den Aufwand, den die Ende Mai 2018 in Kraft tretende Datenschutzgrundverordnung der EU bei Vereinen verursacht, schilderten am 15. April 2018 Benedikt Fuest und Karsten Seibel in der […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Die Zeit: Arbeitsbedingungen in Bangladesch nicht verbessert

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Am 24. April 2018 hat sich der Einsturz des Fabrikgebäudes Rana Plaza in Bangladesch, bei dem 1.134 Menschen starben, zum fünften Mal gejährt. Zu diesem Anlass veröffentlichte Die Zeit unter dem Titel “Aber kosten soll es nichts” am 24. April […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    FAS: Rekonstruktion als Schlüsselmedium für Rechte

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Hinter die Kulissen städtebaulicher Rekonstruktion blickte Prof. Dr. Stephan Trüby, Architekturprofessor in Stuttgart, und entdeckte Rechtsextremismus in den Reihen der Initiatoren. Etwa in Potsdam, wo die Garnisonskirche wieder aufgebaut wird, oder in Frankfurt a.M. bei Rekonstruktionen in der Altstadt. Skandalös […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Fachmedien

    Alliance: Geberzirkel auf Wachstumskurs

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Geberzirkel – selbst organisierte Gruppen von Menschen, die gemeinsam entscheiden, an welche Nonprofit-Organisation sie spenden – sind in den USA, Australien und auch Asien auf dem Vormarsch. In Australien sei seit 2014 ihre Zahl von 9 auf 21 gestiegen, in […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Die Stiftung: Erinnerungskultur und Akzeptanz

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Stiftungen und Vereine, die Erinnerungsorte für das Andenken an Opfer des Nationalsozialismus und der Weltkriege schaffen wollen, müssen sich gelegentlich mit Vorbehalten in der ansässigen Bevölkerung auseinandersetzen. “Die Akzeptanz der Menschen vor Ort ist immer eine besondere Herausforderung”, schrieb Kai […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Regionales

    Saarland: Finanzskandal im Landessport frustriert Ehrenamtliche

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Einen “gewaltigen Imageschaden” hat der Präsident der Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt e.V. des Saarlandes, Hans Joachim Müller, beklagt und meinte damit den Ende 2017 aufgeflogenen Finanzskandal im Landessportverband für das Saarland (LSVS). Dessen Führung müsse von sachkundigen Profis übernommen werden, sagte […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Sachsen: Kaum Mittel für Weiterbildung Ehrenamtlicher ausgezahlt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Von 500.000 Euro für Ehrenamtliche in Sachsen sind 2017 nur rund 8.300 Euro für Weiterbildung abgerufen worden, der Rest wurde als Aufwandentschädigung ausgezahlt. Das kritisierte der Fraktionschef von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag, Volkmar Zschocke. Es fehle ein Verfahren, um […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Ausland

    Griechenland: Verdacht auf Veruntreuung von Spendengeldern

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Kinderhilfswerk Unicef hat die Zusammenarbeit mit dem griechischen Unicef Nationalkomitee vorläufig beendet, weil es Hinweise auf Unregelmäßigkeit gegeben habe, wie deutsche und griechische Medien berichteten. Die Unicef-Aktivitäten dort sollen jedoch nicht eingestellt, sondern zunächst vom Unicef-Regionalbüro für Europa fortgeführt […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Ungarn: Proteste und Rückzug von Soros’ Stiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zehntausende Menschen haben im April 2018 in Ungarn gegen Ministerpräsident Viktor Orban protestiert, der bei der Wahl Anfang des Monats in seinem Amt bestätigt worden war. Sie forderten, das Wahlsystem zu ändern und freie Medien. Die Open Society Foundation, die […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Panorama

    Sportliches Engagement: Die Sauberläufer

    200 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Laufen ist gesund, bedeutet aber auch, bis zu mehrere Stunden einfach so in der Gegend herumzurennen. Offenbar ist das schwer auszuhalten in einer Zeit, in der alles optimiert und jede Minute genutzt werden will. Jedenfalls wurde nun in Schweden ein […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018