Service Learning

    Brünen: Logo fürs Jugendzentrum

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zehntklässlerinnen und Zehntklässler der Gesamtschule Hamminkeln in Brünen (Nordrhein-Westfalen) haben im Kunstunterricht Logos für das evangelische Jugendhaus “Bruno” entworfen. Der Siegerentwurf zeigt einen Dinosaurier und wird für die Webseite, für Flyer und Veranstaltungen genutzt. Mit der Idee für das Projekt […]

    Aktuelle Ausgabe - Februar 2019

    Fritzlar: Engagement als Unterrichtsfach

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    An der Ursulinenschule in Fritzlar (Hessen) haben 90 Zehntklässlerinnen und Zehntklässler Engagementprojekte entwickelt, die sie seit Oktober 2018 eigenständig umsetzen. Dazu gehören etwa ein Fußballturnier, eine Ausstellung über Müllprobleme oder IT-Nachhilfe für Senioren. Die Schule hat im Sommer 2018 aus […]

    Ausgabe 196 Januar 2019

    Wunstorf: Schüler bei der Tafel

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zum zweiten Mal bietet der Leiter der Tafel Wunstorf (Niedersachsen), Frank Löffler, in diesem Schuljahr 2018/19 eine Sozial-AG an der Evangelischen Integrierten Schule in dem Ort an. Sechs Siebt- und Achtklässler (im Vorjahr waren es elf) lernen, wie die Tafeln […]

    Ausgabe 196 Januar 2019

    Neustadt/Aisch: Geocaching zur Stadtgeschichte

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler des Friedrich-Alexander-Gymnasiums in Neustadt/Aisch (Bayern) haben im Rahmen ihres Projektseminars zur Studien- und Berufswahl ein Geocaching für einen stadthistorischen Rundgang entwickelt. Nach Anschauungsexkursionen in andere Städte recherchierten die 14 teilnehmenden Schüler im Museum und beim Heimatverein in […]

    Ausgabe 196 Januar 2019

    Freudenberg: Schulpreis gewonnen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit Service Learning hat die Gesamtschule Freudenberg in Freudenberg (Nordrhein-Westfalen) den dritten Platz beim Schulpreis der Solidarfonds-Stiftung Nordrhein Westfalen gewonnen. Im Ergänzungsunterricht der Klasse 9 bereiten Schüler sich auf ihr Engagement in der Stadt vor. Ihre anschließenden Einsatzorte sind der […]

    Ausgabe 195 November-Dezember 2018

    Lützelbach: Brücke zwischen Generationen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Acht- bis Zehntklässler der Georg-Ackermann-Schule im hessischen Breuberg haben sich für ältere Menschen engagiert. Sie unterhalten zur Kaffeezeit die Senioren mit Diashows, Basteln oder gemeinsamem Musizieren. Die Schülergruppe hat den Titel „Da Sein“ und besucht verschiedene Seniorenheime im Odenwaldkreis. Sie […]

    Ausgabe 195 November-Dezember 2018

    Ense: Naturlehrpfad eröffnet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Schülerinnen und Schüler der Conrad-von-Ense-Schule in Ense (Nordrhein-Westfalen) haben ihren Naturlehrpfad fertig gestellt. Das Projekt war im vergangenen Winter von Zehntklässlern entwickelt und gestartet worden (bürgerAktiv berichtete). Neuntklässler haben es nun fortgesetzt. Am 7. Dezember 2018 präsentierten sie das […]

    Ausgabe 195 November-Dezember 2018

    Demokratiebildung: Klassenrat vorne, Service Learning ausbaufähig

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das wichtigste Format zur Demokratiebildung in Schulen sind Klassenräte. Service Learning wurde dagegen nur von 11,7 Prozent der Befragten genannt, heißt es in der Studie „Demokratiebildung an Schulen – Analyse lehrerbezogener Einflussgrößen“ der Bertelsmann Stiftung. Befragt wurden mehr als 1.200 […]

    Ausgabe 195 November-Dezember 2018

    PH Karlsruhe: Mathe für alle

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mathematikstudierende der Pädagogischen Hochschule (PH) Karlsruhe haben ihre fachdidaktischen Kompetenzen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Mit einem interaktiven Ausstellungsstand beteiligten sie sich am Wissenschaftsfestival Science Days 2018 im Europa Park Rust vom 18. bis 20. Oktober 2018. Sie entwickelten sechs Stationen, […]

    Ausgabe 194 Oktober 2018

    Frankfurt a.M.: Studierende entwickeln Wohnraumkonzept

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    An der Frankfurt University of Applied Sciences (UAS) wollen Studierende im angelaufenen Wintersemester 2018/19 ein Konzept zur Wohnraumversorgung anerkannter Geflüchteter in Hanau entwickeln. Die 33 Bachelor-Studierenden, die in den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre und International Business Administration eingeschrieben sind, befragen dazu die […]

    Ausgabe 194 Oktober 2018