// Service Learning Archive » Stiftung Aktive Bürgerschaft

Service Learning

// -->

Paderborn: Schüler unterrichten Senioren

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Im „Projekt Eule – Schüler unterrichten Senioren“ bieten Schülerinnen und Schüler des Ludwig-Erhard-Berufskollegs in Kooperation mit dem Caritasverband Paderborn kostenlose Kurse für alle Interessierten der Generation 55 plus an. Das Angebot umfasst die Bereiche Computer, Erstellen eines Fotobuchs, […]

, Ausgabe 237 September 2022

Ist das Wertstoff oder kann das weg? sozialgenial-Recycling-Projekt ausgezeichnet

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ein alter Toaster, ein defektes Handy, ein kaputter Föhn – für zwei 6. Klassen der Freiherr-vom-Stein-Realschule in Bergkamen sind solche Gegenstände Gold wert, denn sie sammeln Elektroschrott – das sozialgenial-Projekt des Monats September. Im Politikunterricht stand das Thema […]

, Ausgabe 237 September 2022

Vom sozialgenial-Projekt des Monats zur Fairtrade-Schule

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Elisabeth-Lüders-Berufskolleg in Hamm hat das Zertifikat „Fairtrade School“ erhalten. Wegbereitend dafür war der Projektkurs Sozialgenial, in dem fünf Schülerinnen im Schuljahr 2020/21 ein Konzept entwickelten, das Schüler und Lehrer zum nachhaltigen Handeln animieren sollte. Zentrale Elemente waren […]

, Ausgabe 236 August 2022

Lehramtsstudierende in Vechta helfen zugewanderten Jugendlichen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bewerben, den Führerschein machen, durch Versicherungsbürokratie durchsteigen, eine eigene Wohnung finden und finanzieren – und das ganze in einem mindestens teilweise noch fremden Land, in dem Zugewanderte oftmals rassistisch diskriminiert werden: Bei solchen Herausforderungen haben Bachelor-Studierende der Universität […]

, Ausgabe 235 Juli 2022

Der Tod gehört zum Leben – sozialgenial-Projekt unterstützt Kinderhospiz

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Vier Schülerinnen des Projektkurses „Social Project“ am Erich-Gutenberg-Berufskolleg in Bünde (Nordrhein-Westfalen) haben das Kinderhospiz Löwenherz in Syke unterstützt. Ihre Spenden- und Informationskampagne ist das sozialgenial-Projekt des Monats Juli. Einen Eindruck von der Hospizarbeit verschafften sich die Schülerinnen bei […]

, Ausgabe 235 Juli 2022

Münster: Lernen, engagieren, Respekt erfahren – ein Jahr sozialgenial vor Ort

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Erste entwickeln sie ein Verständnis für soziale Notlagen, dann ihr persönliches Engagement: In ihrer sozialgenial-AG planen und organisieren Schülerinnen und Schüler der Mathilde Anneke Gesamtschule in Münster eine Zusammenkunft mit Seniorinnen und Senioren, lernen von einem ehemaligen Obdachlosen […]

, Ausgabe 234 Juni 2022

Marienheide: „Move it“ – Fähigkeiten trainieren, Probleme lösen, anderen helfen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Eintauchen in andere Lebenswelten, dabei Einblicke in soziales Engagement bekommen und berufsorientierte Erfahrungen sammeln – das ist das Ziel von „Move it“, dem sozialgenial-Projekt des Monats Juni 2022: Im Zertifikatskurs „Move it“ an der Gesamtschule Marienheide (Nordrhein-Westfalen) unterstützen […]

, Ausgabe 234 Juni 2022

Soest: Begegnungen und Gespräche im Friedhofscafé

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Einen Raum für Begegnungen und Gespräche zu schaffen, war das Ziel einer Schülergruppe der Hannah-Arendt-Gesamtschule in Soest. Dafür wählten sie einen ungewöhnlichen Ort: das „Café Kränzchen“ auf dem Osthofenfriedhof, ein Projekt, das die Soesterin Martina Brennecke im Rahmen […]

, Ausgabe 233 Mai 2022

Köln: Zwei Fußballfelder für Blumen und Bienen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Artenvielfalt und Klimaschutz in der Landwirtschaft – darum geht es bei „Bürger.Bauer.Blume.Biene.“, dem sozialgenial-Projekt des Monats April 2022. Auf zwei Fußballfeld großen Flächen säen die Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Agrarwirtschaft Köln-Auweiler bienenfreundliche Blühmischungen aus, informieren über […]

, Ausgabe 232 April 2022

Dreieich: Schüler helfen Schülern durch die Corona-Zeit

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Welchen Belastungen sind Kinder und Jugendliche in der Corona-Pandemie ausgesetzt? Welche Hilfsangebote gibt es? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Projekt „Umgang mit Belastungen“ des Wahlpflichtkurses „Service Learning – Lernen durch Engagement“ an der Heinrich-Heine-Schule im hessischen Dreieich. […]

, Ausgabe 231 März 2022