// Fachmedien Archive » Stiftung Aktive Bürgerschaft

Fachmedien

// -->

Religion und Engagement

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Welche Bedeutung hat die Religion für das gesellschaftliche Engagement muslimischer Migrantinnen und Migranten? Die empirischen Erkenntnisse dazu sind widersprüchlich, stellen Prof. Dr. Hacı-Halil Uslucan, Dr. Anna Wiebke Klie und Prof. Dr. Thomas Klie in ihrer Publikation „Migration, Religiosität […]

, Ausgabe Juli 2021

„FJSB“: Frust und Professionalisierung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Für den Mitgliederbestand von Vereinen ist die Corona-Pandemie ein Rückschlag, stellen Prof. Dr. Annette Zimmer und Dr. Eckhard Priller im Forschungsjournal Soziale Bewegungen (FJSB Jg. 34, Heft 2, Juni 2021) fest. Nicht nur stockte die Anwerbung neuer Mitglieder […]

, Ausgabe Juli 2021

„BdW“: Reglementiertes Engagement

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Im Bund wie auch in den Ländern und Kommunen bemühen sich Politikerinnen und Politiker, die Bedingungen für bürgerschaftliches Engagement zu verbessern. Sie legen Förderprogramme auf und unterstützen die Entwicklung von Netzwerken und Strukturen, lobt Prof. Dr. Gisela Jakob, […]

, Ausgabe Juli 2021

Stiftung&Sponsoring: Glaubwürdigkeit in der Markenstrategie

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Auch soziale Organisationen stehen in einem Wettbewerb: Sie konkurrieren um kompetente Mitstreiter, um Fördergelder und Spender und um die Aufmerksamkeit von Politikerinnen und Politikern. Um zu bestehen, braucht es eine Markenstrategie, die auf Glaubwürdigkeit aufbaut, schreibt Hans Ulrich […]

Ausgabe 223 Juni 2021

Paritätischer: Ehrenamt richtig abgrenzen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Wer Ehrenamtlichen Anweisungen erteilt, sollte sich einmal mit dem Unterschied zwischen Ehrenamt und Arbeitsverhältnis befassen und kann das in der als Arbeitshilfe deklarierten Broschüre „Der Einsatz von Ehrenamtlichen aus arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Sicht“ nachlesen, deren vierte Auflage […]

Ausgabe 223 Juni 2021

Zivilgesellschaft konkret

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zivilgesellschaft sei „ein wabbeliger Begriff, den viele schätzen, der sich aber kaum richtig festmachen lässt“, schreiben Prof. Dr. Andrea Walter und Dr. Matthias Freise in der Einleitung zu ihrem Buch „Miteinander | Füreinander. Zivilgesellschaft in NRW“ (Aschendorff, Münster […]

, Ausgabe 223 Juni 2021

„netzpolitik.org“: Civic Hackathons – alles nur Symbolpolitik?

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Sozialwissenschaftler Daniel Staemmler und der Politikwissenschaftler Sebastian Berg haben auf netzpolitik.org in ihrem Gastbeitrag „Zivilgesellschaft im Wettbewerbsformat“ die Frage aufgeworfen, wieviel zivilgesellschaftliche Teilhabe wirklich im Hackathon-Hype der Bundesregierung steckt. Gerade sogenannte Civic Hackathons wie „#WirVsVirus“ oder dessen […]

, Ausgabe 222 Mai 2021

„leibniz“: Selbstregulierung bei Facebook – ein laufendes Experiment

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Was taugt das Oversight Board, ein Gremium, das Facebook im vergangenen Jahr ins Leben rief, um in kontroversen Fällen zu urteilen, ob Inhalte zu Recht von der Plattform entfernt wurden oder nicht? Nicht viel, schreibt Jillian C. York, […]

Ausgabe 222 Mai 2021

„npoR“: Erster Schritt für Transparenz

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ab 2024 sollen sich alle Interessierten in einem „Zuwendungsempfängerregister“ beim Bundeszentralamt für Steuern in Bonn über den Gemeinnützigkeitsstatus einer Spenden empfangenden Organisation informieren können. „Ein notweniger Reformschritt zu mehr Transparenz im gemeinnützigen Sektor“, lobt Prof. Dr. Rainer Hüttemann […]

Ausgabe 222 Mai 2021

„npoR“: Keine Sorge wegen politischer Betätigung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die juristischen Niederlagen des globalisierungskritischen Netzwerks Attac im Kampf gegen die Aberkennung seiner Gemeinnützigkeit und die darum kreisenden politischen Debatten verunsichern viel Vereine und Non-Profit-Organisationen. Was ist nun erlaubt? Dr. Robert Schütz, Steuerberater bei Esche Schümann Commichau in […]

Ausgabe 222 Mai 2021