NDR: Demokratieparagraf gegen Rechts

    Um sich vor einer befürchteten Unterwanderung aus rechten Kreisen zu wappnen, hat die Freie Schule Güstrow e.V. in Mecklenburg-Vorpommern einen Demokratieparagrafen in ihre Schulverträge aufgenommen. Darüber und über das Engagement von Eltern und Lehrern berichtete am 11. Juni 2015 der Norddeutsche Rundfunk (NDR). Nötig geworden sei der Paragraf, “weil immer wieder Eltern aus rechten Netzwerken Interesse an der Schule zeigen und es bisher an der Schule keine festgeschriebene politische Aussage gegen rechte Gesinnungen gab”. Autorin des Beitrags ist Judith Platz.

    , Ausgabe 157 Juni 2015