Panorama

Obdachlose in Rom: Duschen beim Papst

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Papst hilft, wo er kann: Wer in Rom lebt und kein Dach über dem Kopf hat, kann jetzt unter den Kolonnaden vor dem Petersdom duschen und sich die Haare schneiden lassen. Wie ARD-Korrespondent Tilman Kleinjung am 16. […]

, Ausgabe 153 Februar 2015

Sponsoring: Nett und nicht so nett

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die gute Nachricht zuerst: Das Fußballstadion des Hamburger Sportvereins (HSV) darf wieder Volksparkstadion heißen. Diese großartige Botschaft verdankt der HSV seinem Gläubiger, Sponsor und Anteilseigner, dem in der Schweiz lebenden Spediteur und Milliardär Klaus-Michael Kühne. Er kauft für […]

, Ausgabe 152 Januar 2015

Neonazis: Spenden gegen sich selbst gesammelt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

10.000 Euro für ein Programm gegen sich selbst haben Neonazis im oberfränkischen Wunsiedel erlaufen. Natürlich nicht freiwillig: Das Geld ist von Unternehmen und Privatleuten aus der Region gespendet worden, und zwar 10 Euro pro Meter, den ein Rechtsextremer […]

, Ausgabe 151 November-Dezember 2014

Entenhausen: Donald goes Crowdfunding

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Weil sein wohlhabender Onkel Dagobert nicht investieren wollte und der örtliche Fernsehsender das Konzept weichzuspülen versuchte, hat sich nun auch Donald Duck an die Netzgemeinde gewendet. Sein Projekt: ein Drehbuch, mit dem er die seiner Meinung nach im […]

, Ausgabe 150 Oktober 2014

Echte Sorgen: Schilder putzen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Deutschen schwelgen im Wohlstand, möchte man jubeln, wenn man liest, dass Menschen auf der Suche nach sinnvollem ehrenamtlichem Engagement auf die Idee verfallen, sich für bessere Straßenschilder einzusetzen. Sie haben dazu sogar einen Verein gegründet: den Schilderüberwachungsverein […]

, Ausgabe 149 September 2014

Anonymes Geldgeschenk: Lustig, lustig… Spender zerstört Spenden

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Im wahrsten Wortsinn fehlplatziert hat der israelisch-amerikanische Millionär Jason Buzi sein Geldschenk an die Berliner. Er habe rund 1.500 Euro als “Hidden Cash” in einem Teil des Berliner Tiergarten versteckt, den daraufhin beutehungrige Schatzjäger trampelnd und stochernd verwüsteten, […]

, Ausgabe 148 August 2014

Kenia: Steilvorlagen aus der Entwicklungshilfe

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zahlreiche Entwicklungshelfer in Kenia haben offenbar so viel zur Hebung des kenianischen Heiterkeitspegels beigetragen, dass sie nun zum Gegenstand einer eigenen Fernsehserie geworden sind. “The Samaritans” – “Die Samariter” – heißt die Serie, die, wie der Titel vermuten […]

, Ausgabe 147 Juli 2014

Bono: Amok laufende Bescheidenheit

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Sänger der Popgruppe U2, Bono, hat sich über die Bescheidenheit des Computerkonzerns Apple beim Engagement gegen Aids aufgeregt. Der Konzern hat in den vergangenen Jahren 75 Millionen US-Dollar für den Kampf gegen Aids in Afrika gesammelt, darüber […]

, Ausgabe 146 Juni 2014

Deutschland rundet auf: Auf die Satireseite geschafft

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Vermutlich unfreiwillig hat es die Spendenkampagne “Deutschland rundet auf” auf die Satireseite “die wahrheit” der tageszeitung (taz) geschafft, wo man sich fröhlich über die Prominenten hermachte, die sich dieser Tage für den guten Zweck an die Kassen deutscher […]

, Ausgabe 145 Mai 2014

Bodenständig: Auf die Mettwurst ist Verlass

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Nicht jeder erliegt der Versuchung, sich mit Social Media, Veganismus oder Popkultur bei seinen Zielgruppen anzubiedern. Edeka Nord jedenfalls verkauft unbeirrt, bodenständig und regelmäßig eine “EDEKA Feuerwehr-Mettwurst”. Einen Euro vom Erlös jeder Wurst spendet das Unternehmen dann an […]

, Ausgabe 144 April 2014