Welt: Engagement im Stundenplan

    Kann eine Schule, die auf der Straße stattfindet, obdachlosen Jugendlichen helfen? Mit dieser Frage befassten sich Studierende der Universität Mannheim im Rahmen ihres Service-Learning-Projekts. Unter dem Titel “Wenn soziales Engagement im Uni-Stundenplan steht” berichtete Friederike Lübke am 4. Oktober 2014 in Die Welt über Service Learning. Die Straßen-Schule ist eines der Projekte, bei dem die Studierenden gesellschaftliches Engagement und Studienleistung verzahnen. “Sie wenden an, was sonst nur theoretisch und abstrakt bleiben würde, wie zum Beispiel Statistik und Evaluationsmöglichkeiten”, so Lübke.

    , Ausgabe 150 Oktober 2014