Handelsblatt: Mehr Gesellschaft in die Volkswirtschaftslehre

    Die Volkswirtschaftslehre dürfe in ihren Modelltheorien die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen nicht länger vernachlässigen. Das forderte Martin Hellwig, Direktor des Max-Planck-Instituts zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern in Bonn, in einem Vortrag anlässlich der Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik, wie Olaf Storbeck am 13.09.2010 im Handelsblatt berichtet.

    , Ausgabe 105 September 2010