Rhein-Neckar-Zeitung: Hilfe am Ort

    Fahrdienste oder Begleitung bei Behördengängen für Menschen, die vor oder nach einem Krankenhausaufenthalt Hilfe brauchen: Um dieses Angebot der Bürgerstiftung Wiesloch und viele andere Engagementbeispiele ging es bei einer Veranstaltung in der örtlichen Buchhandlung Dörner, über die Anton Ottman am 8. Juni 2017 in der Rhein-Neckar-Zeitung berichtete. In “Beim Engagieren nimmt man immer etwas mit” schrieb er: “Die Bürgerstiftung Wiesloch bietet Bürgern Raum, Dinge zu verändern und sich im eigenen Umfeld sinnvoll einzubringen … Wie dies ganz konkret geschieht, schilderten die befragten Projektmanager für ihren Bereich sehr eindrucksvoll.”

    , Ausgabe 179 Juni 2017