ZEIT: Tiroler Rettungsdienst vor Privatisierung?

    Ein dänischer Großkonzern schickt sich auf Betreiben der Tiroler Landesregierung an, das bislang von Freiwilligen getragene Rettungswesen zu übernehmen. “Sollte der Dienstleister den Zuschlag erhalten, steht das Freiwilligensystem in ganz Österreich vor dem Umbruch”, befürchten Steffen Arora und Florian Gasser in der ZEIT vom 11.03.2010.

    , Ausgabe 99 März 2010