bürgerAktiv Magazin: Menschen und das Beste aus 20 Jahren

    Erst der Förderpreis, dann der Abschiebungsbescheid – das Qualifizierungsprojekt für geflüchtete junge Männer der Bürgerstiftung Kehl ist ein großer Erfolg und erfordert dennoch starke Nerven. Auch andernorts, etwa in Osnabrück, bringt das Engagement in der Bürgerstiftung zuweilen viel Arbeit mit sich, wie sich beim Blick in den Jahreskalender des Bürgerstiftungsvorstands zeigt. Diese und andere Geschichten sind nachzulesen in dem neuen bürgerAktiv Magazin, dessen erste Ausgabe die Aktive Bürgerschaft am 23. Oktober 2017 herausgebracht hat. Das Magazin erzählt von engagierten Menschen in ganz Deutschland, von ihren aktuellen Projekten und was sie bewegt. Es informiert auch über neueste Entwicklungen des Engagements bei der Professionalisierung. Weil die Aktive Bürgerschaft in diesem Jahr ihren zwanzigsten Geburtstag feiert, wirft sie im Magazin einen Blick zurück auf die Entwicklungen der Engagementlandschaft in den letzten beiden Jahrzehnten. Das Magazin erscheint einmal im Jahr und ist kostenlos zu lesen, gedruckt oder online.

    Ausgabe 183 Oktober 2017