Europäisches Parlament: Bürgerpreis verliehen

    Das Europäische Parlament hat den Europäischen Bürgerpreis 2014 verliehen. Die deutschen Preisträger sind die Europäische Gesellschaft für Politik, Kultur, Soziales e.V. (Stuttgart), Werner Hohlbein (Seelze) für das Projekt “Wir sitzen alle in einem Boot für mehr Toleranz”, Erika Körner-Metz und Gisela Berninger (Schechen) für das Projekt “Panta Rhei – Komm mit”, der Verein Demokratisches Ostvorpommern – Verein für politische Kultur e.V. (Anklam) und Marianne Lück (Püttlingen). Der Preis wurde am 25. Februar 2015 in Brüssel an insgesamt 47 Personen und Institutionen vergeben, die sich in beispielhafter Weise für europäische Werte engagieren.

    , Ausgabe 153 Februar 2015