Spiegel online: Parteien, nein danke

    Politisch interessiert, aber bindungsunwillig – so schilderten Peter Maxwill und Miriam Olbrisch die heutigen Studierenden am 29. Mai 2016 auf Spiegel online. In ihrem Text “Jugend und Politik: Engagement ja, Partei nein” versuchten sie die teils widersprüchlichen Meldungen über Umfragen und Studienergebnisse zu sortieren und ließen Studierende zu Wort kommen. Demnach ganz unten auf der Hitliste: Parteien. Trotzdem seien Studierende aktiv, etwa in der Flüchtlingshilfe. “Viele der Freiwilligen, die Kleider sortierten, Sprachunterricht gaben und Asylbewerber zu den Behörden begleiteten, waren tatsächlich Studenten”, so Maxwill und Olbrisch.

    , Ausgabe 167 Mai 2016