bürgerAktiv

    Ausgabe 165 März 2016

    Aktive Bürgerschaft

    Forum Aktive Bürgerschaft 2016: Bürgerstiftungen und ihre Besonderheiten

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Was können Bürgerstiftungen zur Bewältigung der gesellschaftlichen Herausforderungen beitragen, das anderen Akteuren nicht möglich ist? Wie können sie ihre Kraft am besten entfalten? Darüber diskutieren beim Forum Aktive Bürgerschaft am 20. Mai 2016 Stephan-Andreas Casdorff (Chefredakteur Der Tagesspiegel), Christina Emmrich […]

    Ausgabe 165 März 2016

    sozialgenial in Münster: Förderunterricht, Spenden, Computerkurse

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Schülerinnen und Schüler aus drei sozialgenial-Mitgliedsschulen haben am 7. März 2016 in Münster ihre Service-Learning-Projekte vorgestellt. Anlass war der Auftakt zur Förderung des Service-Learning-Programms sozialgenial durch die Vereinigte Volksbank Münster. Sie wird das Programm mit 10.000 Euro jährlich unterstützen. Die […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Gesellschaft

    Datenerhebung: 25 Jahre Empirie zum Dritten Sektor

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In diesem Jahr 2016 jährt sich zum 25. Mal der Start des Johns Hopkins Comparative Nonprofit Sector Project (CNP) – die größte systematische internationale Datenerhebung zum Dritten Sektor. Nach Vorarbeiten 1990 startete 1991 die Erhebung zu sozialen Organisationen, Wohlfahrt und […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Gastkommentar: Bestandsaufnahme nach 25 Jahren

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Er war von Anfang an dabei: Prof. Dr. Helmut Anheier, heute Präsident und Dekan der Hertie School of Governance in Berlin und Professor für Soziologie an der Universität Heidelberg, arbeitete vor 25 Jahren als Senior Researcher an der Johns Hopkins […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Selbst organisiert: Geflüchtete konferierten

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mehr als 2000 Geflüchtete haben vom 26. bis 28. Februar 2016 eine internationale Konferenz in Hamburg veranstaltet, in der sie über ihre rechtliche und soziale Situation in Europa sprachen. Mit mehr als 30 Workshops zielte die Konferenz auf Austausch und […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Ausländische Studierende: Engagement statt Praktika

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Drei Viertel der ausländischen Studierenden in Deutschland gehen einer freiwilligen Tätigkeit in studentischen oder sozialen Organisationen nach, hat der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) ermittelt. Dieses Engagement verbessere ihr Deutschkenntnisse und die Integration und verhelfe zu mehr […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Stimmungsmache: Tafeln verwahren sich gegen Vorwürfe

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. hat sich gegen Vorwürfe verwahrt, die Tafeln gäben Lebensmittel ausschließlich an Flüchtlinge. Entsprechende Gerüchte aus den sozialen Medien seien eine Falschmeldung, hieß es in einer Presseerklärung des Verbandes vom 4. März 2016. Geholfen werde Menschen […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Bürgerstiftungen

    Jena: Kreativ-Menü aus Unternehmen und Kultur

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Kreativ-Unternehmen spenden Ideen und Zeit, um Kulturvereinen neue Öffentlichkeitsauftritte zu ermöglichen. Das war die Idee des ersten Kreativ-Menüs, bei dem die Bürgerstiftung Jena (Thüringen) Unternehmen aus der Kreativ-Branche und Kulturvereine zusammen brachte. An drei Tagen erarbeiteten sechs Tandems aus jeweils […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Rosenheim: Struktur geschaffen für “Flüchtlingspaten”

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Rund 250 Menschen engagieren sich mit dem Projekt “Flüchtlingspaten” der Bürgerstiftung Rosenheim (Bayern) für die Integration Geflüchteter in der Stadt. Ein Koordinator begleitet die Ehrenamtlichen und sucht für Flüchtlinge, die sich einen Paten wünschen, weitere Freiwillige. Die Flüchtlingspaten begleiten und […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Arnsberg: Was, wann, wo? Lokale App veröffentlicht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Damit Jugendliche wissen, was wo und wann los ist in Arnsberg, wurde jetzt mit Unterstützung der Bürgerstiftung Arnsberg (Nordrhein-Westfalen) die kostenlose “Arnsberg-App” veröffentlicht. Mit ihr lassen sich auf dem Smartphone ein Event-Kalender, das Kino-Programm, die News der Stadt und weitere […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Service Learning

    Göttingen: Credit-Points für Engagement im Sport

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Studierende, die sich ehrenamtlich im Sportverein engagieren, etwa als Übungsleiter oder mit einer Tätigkeit im Vereinsvorstand, können sich dieses Engagement von der Universität Göttingen als studienrelevante Leistung mit Credit Points anrechnen lassen. Die Punkte werden bei der Zulassung zur Abschlussprüfung […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Oldenburg-Kreyenbrück: Schüler reparieren Räder

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule Kreyenbrück haben ein Reparaturtreffen organisiert, das erstmals am 11. März 2016 im Gemeindehaus des Ortes stattfand. Gemeinsam mit Bürgern untersuchten und reparierten sie defekte Gebrauchsgegenstände. Die Aktion haben die Schüler im Unterrichtsfach “Lernen durch […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Mülheim an der Ruhr: Forschung im Kindergarten

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Drei Schüler der Schule am Hexbachtal in Mülheim an der Ruhr haben gemeinsam mit einer Kindergruppe im Fröbel-Kindergarten “Fledermäuse” naturwissenschaftliche Experimente durchgeführt. Wie auf lokalkompass.de nachzulesen ist, untersuchten sie mit den Kleinen zum Beispiel verschiedene Aggregatszustände und den Auf- und […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Wirtschaft

    BMW: Unternehmensstiftungen fusionieren

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die beiden Unternehmensstiftungen der BMW Gruppe – die BMW Stiftung Herbert Quandt und die Eberhard von Kuenheim Stiftung – haben sich zusammengeschlossen. Künftig gibt es nur noch die BMW Stiftung Herbert Quandt. Das Unternehmen verdoppelt das Stiftungsvermögen auf rund 100 […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Weinrich: Faire Bezahlung für Kakao

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit fair gehandeltem Kakao und sozialem Engagement in den Erzeugerländern will der mittelständische Schokoladenproduzent Ludwig Weinrich GmbH & Co. KG auf dem Markt bestehen. Tatsächlich ist das Unternehmen europäischer Marktführer bei Bio-Schokolade. In Ghana unterstützt Weinrich den Bau von Schulen […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Geflüchtete Arbeitskräfte: Meistens Hilfsjobs

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die meisten Jobs für Geflüchtete sind Hilfsjobs. Das haben 354 Führungskräfte in einer Befragung des Instituts für Beschäftigung und Employability und des Personaldienstleisters Hays angegeben. Bislang beschäftigen 19 Prozent dieser Unternehmen geflüchtete, die Hälfte davon als Praktikanten. Die Mehrzahl der […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Politik und Staat

    Bundesfamilienministerium: Engagementstiftung vom Tisch

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Vorhaben des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), eine Deutsche Engagementstiftung zu gründen, ist vorerst vom Tisch. Dies erfuhr bürgerAktiv aus gut unterrichteten Kreisen. Auf eine entsprechende Nachfrage hat das BMFSFJ nicht dementiert. Die Einrichtung einer Engagementstiftung […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Bundesjustizministerium: Referentenentwurf zur CSR-Berichtspflicht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz) liegt vor. Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) hat ihn am 11. März 2016 veröffentlicht. Danach müssen ab 2017 insbesondere große kapitalmarktorientierte […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Landkreise, Kommunen: Engagement für Flüchtlinge läuft gut

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Deutsche Kommunalpolitiker sind mit dem ehrenamtlichen Engagement der Bürgerinnen und Bürger für Asylsuchende und Flüchtlinge sehr zufrieden. Dies hat eine aktuelle Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach ergeben. Mit 99 Prozent sprechen fast alle befragten Landräte, Flüchtlingskoordinatoren und Bürgermeister in […]

    Ausgabe 165 März 2016

    SPD-Bundestagsfraktion: Dialogpapier “Zeit für Engagement” vorgelegt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wie kann mehr Zeit für das Engagement berufstätiger Bürger geschaffen werden, hat sich die Projektgruppe der SPD-Bundestagsfraktion “NeueZeiten – Arbeits- und Lebensmodelle im Wandel” gefragt und am 18. März 2016 ein Dialogpapier “Zeit für Engagement” vorgestellt. In dem achtseitigen Papier […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Bundestag, Landtage: Gutachten und Antworten auf Anfragen online finden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Gutachten und andere Ausarbeitungen der Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages können jetzt nach Titel und Inhalt durchsucht werden. Dies ermöglicht das Portal “sehrgutachten” der Open Knowledge Foundation Deutschland. Eine ähnliche Funktion bietet ein weiteres Internetportal, die Seite “kleineanfragen”. Hier können […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Bundesfamilienministerium: Wenig Nachfrage beim BfD mit Flüchtlingsbezug

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Beim Bundesfreiwilligendienst (BfD) mit Flüchtlingsbezug sind für die 10.000 zusätzlichen Stellen bislang 2.030 Vereinbarungen mit neuen Freiwilligendienstleistenden abgeschlossen worden, davon 467 mit Flüchtlingen. Dies teilte eine Sprecherin des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben am 23. März 2016 auf Anfrage […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Presseschau

    brand eins: Sozialrendite in Zahlen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Über die Schwierigkeiten, die Wirksamkeit der Arbeit sozialer Organisationen zu berechnen, schrieb Mischa Täubner in der Zeitschrift brand eins, Ausgabe 04/16. Sein Beitrag “Das Leben der Moglis” beschäftigte sich mit den Versuchen, den Social Return of Investment (SROI), also die […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Tagesspiegel: Die hauptstädtische Nonprofit-Szene

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In Berlin sitzen deutschlandweit die meisten Nichtregierungsorganisationen. Grund für Björn Rosen, einigen von ihnen einen Besuch abzustatten. “Hilfsorganisationen sind Marken, mit Image und Zielgruppe, nicht anders als BASF und Ikea”, stellte er bei seinem Streifzug durch die Szene fest, der […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Die Welt: Nette Ehrenamtliche

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Männer bitten mich, ihnen ihre Bescheide vom Amt zu erklären, ihnen Arzttermine zu organisieren, Übersetzer zu besorgen, mit ihnen hinzugehen. Manche beschweren sich über kaputte Heizungen, andere wollen Spielzeug nur für ihre Kinder und horten das in ihren Zimmern. Einige […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Handelsblatt: Rockefellers verabschieden sich von Exxon

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Stiftung eines Teils der Familie Rockefeller, der Rockefeller Family Fund hat öffentlich angekündigt, ihre Anteile am Ölkonzern Exxon zu verkaufen. Damit vollzieht sie ihre Ankündigung aus dem Jahr 2014, sich von Anlagen in fossile Energien zu trennen. Die Entscheidung […]

    Ausgabe 165 März 2016

    taz: Staatsbesuch mal anders

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Den Staatsbesuch von Bundespräsident Joachim Gauck in China kommentierte der China-Korrespondent der tageszeitung (taz), Felix Lee: “Joachim Gauck hat bereits nach seinem ersten Tag in Peking die kühnsten Erwartungen übertroffen… Völlig überraschend gelang es ihm am späten Montagabend in der […]

    Ausgabe 165 März 2016

    taz: Ehrenamt als Existenzgrundlage

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Einen halten es für ein Ehrenamt, die Anderen versuchen davon zu leben: Die Vorstellung darüber, ob ein Honorar in der freien Bildung mehr ist als eine Aufwandsentschädigung, gehen auseinander, wie Anna Lehmann am 24. März 2016 in der tageszeitung […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Fachmedien

    Die Stiftung: Wie online funktioniert – und wie nicht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Spenden per Mausklick: Was für die Spender einfach sein soll, erfordert bei den sammelnden Organisationen einigen Aufwand. Bei der Aktualität der Internetseiten fängt es an, beim Erreichen der Zielgruppe geht es weiter, und dann wollen die Daten der Spender auch […]

    Ausgabe 165 März 2016

    npoR: Halb so wild

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wie wird sich das Kleinanlegerschutzgesetz auf die Tätigkeit von Organisationen im Dritten Sektor auswirken? Dieser Frage geht die Rechtsanwältin und Referentin des Paritätischen Wohlfahrtsverbands, Erika Koglin, in einem Beitrag für die Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen (npoR […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Regionales

    Niedersachsen: Stiftungsfonds für Flüchtlinge

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    30 niedersächsische Stiftungen haben einen Fonds mit 250.000 Euro aufgelegt, um Freiwillige in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe zu unterstützen. Einzelpersonen und Projekte können unbürokratisch bis zu 500 Euro erhalten. Gefördert werden beispielsweise Sprachunterricht oder Tickets für Ausflüge. Die Federführung haben die […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Ausland

    Honduras: Umweltschützer ermordet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zwei Umwelt- und Menschenrechtsaktivisten, Berta Cáceres und Nelson García, sind im vergangenen Monat in Honduras ermordet worden. Beide gehörten der Menschenrechtsorganisation COPINH an und hatten sich gegen ein Staudammprojekt engagiert. Während Cáceres nachts von Bewaffneten getötet wurde, die in ihre […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Österreich: Spenden für den Finanzminister

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die österreichische Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) hat mit dem Vorschlag von sich reden gemacht, Hilfsorganisationen wie dem Roten Kreuz die erhaltenen Spendengelder von den staatlichen Zuschüssen abzuziehen. Sie beruft sich dabei auf eine Sonderrichtlinie, die im Oktober 2015 in Kraft […]

    Ausgabe 165 März 2016

    China: Gesetz für Spendenorganisationen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit einem neuen Gesetz will die chinesische Regierung die Wohltätigkeit ihrer Bürger fördern. Dazu wurde nun ein Referentenentwurf vorgelegt, der definiert, was eine Wohltätigkeitsorganisation ist, wie man sie gründet, registriert und zu führen hat, und der die Organisationen verpflichtet, ihre […]

    Ausgabe 165 März 2016

    Panorama

    Debattieren: Wo seid ihr, Bürger?

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wer über ehrenamtliches Engagement diskutieren möchte, hat zwei neue Debattenportale zur Auswahl: Die Evangelische Kirche Deutschlands hat eins unter dem Titel “Zukunft Ehrenamt” eingerichtet, und auf dem Bürgerportal Berlins sind Thesen zur Zukunft der Berliner Engagementlandschaft zur Diskussion gestellt. Allein, […]

    Ausgabe 165 März 2016