bürgerAktiv

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Aktive Bürgerschaft

    Begleitveranstaltung zum ISTR-Kongress: Bodenständig und weltoffen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Internationale Einflüsse prägen die Engagementpolitik und die Fachdiskussion über Bürgerengagement in Deutschland. Was steckt hinter diesen neuen Ansätzen aus der internationalen Diskussion, und wie sind die Erfahrungen in der Praxis? Darüber wird die Aktive Bürgerschaft bei ihrer Veranstaltung “Bodenständig und […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Gesellschaft

    Forschung: Einfluss des Dritten Sektors in der EU

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ob Organisationen und engagierte Bürger in der EU soziale Innovationen besser voranbringen können als der Staat, untersucht das neue europäische Forschungsvorhaben “Impact of the Third Sector as Social Innovation” (ITSSOIN). Es ist im März 2014 gestartet, läuft über drei Jahre […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Bundespräsident Gauck: Stiftungen nicht als Lückenbüßer missbrauchen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bundespräsident Joachim Gauck hat davor gewarnt, Stiftungen als Lückenbüßer zu betrachten, wenn staatliche Einrichtungen ihre Aufgaben nicht mehr ausreichend erfüllten. Die Grenzen zwischen Selbst- und Fremdverpflichtung seien neu auszuhandeln. Es dürfe auch nicht dazu kommen, dass auf der Suche nach […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Bertelsmann-Studie: Weniger Zusammenhalt im Osten?

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der gesellschaftliche Zusammenhalt in Deutschland sei in den alten Bundesländern höher als in den neuen Bundesländern, meldete die Bertelsmann Stiftung am 12. Mai 2014. Zugrunde liegt die Studie “Radar gesellschaftlicher Zusammenhalt”, für die Wissenschaftler der Jacobs University Bremen Befragungen und […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Freiwilligenmanagement: Erfolgsfaktoren für Jugendengagement

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Freiwilligenmanagement erfolgreicher Jugendorganisationen kann auch mit traditionellen Formen erfolgreich sein. Das hat die Studie “Freiwilligenmanagement in Jugendorganisationen” von Prof. Dr. Michael Vilain und Tobias Meyer vom Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) der Evangelischen Hochschule Darmstadt ergeben, […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    ADAC: Reformen noch in Arbeit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der ADAC will die Vereinsform behalten, transparenter werden und seine Mitglieder mehr in den Mittelpunkt stellen. Ein entsprechendes Leitbild haben die Delegierten auf der Hauptversammlung des Automobilclubs am 10. Mai 2014 in Saarbrücken verabschiedet. Außerdem wurde eine externe Seite für […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Bürgerstiftungen

    Sindelfingen: 150 Kinder beim Theatertag der Bürgerstiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    150 Kinder aus sieben Schulen kamen zum zweiten Theatertag der Bürgerstiftung Sindelfingen (Baden-Württemberg) am 6. Mai 2014. Zum Thema “Begegnungen” erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 in Gruppen aus unterschiedlichen Schularten kurze Stücke und führten sie in der […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Kehl: Kooperation mit Fußballverein bringt 27.000 Euro

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bürgerstiftung Kehl (Baden-Württemberg) hat 27.000 Euro durch eine Spendenkooperation mit dem Kehler Fußballverein 07 e.V. erhalten. Diese Kooperation sieht so aus, dass jeder Sponsor des Fußballvereins 50 Cent pro zahlendem Zuschauer der Spielzeit 2013/2014 an die Bürgerstiftung spendet. Insgesamt […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Service Learning

    Möhnesee: Manuel Andrack beim “Grünen Klassenzimmer”

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ein “Grünes Klassenzimmer” haben 17 Schülerinnen und Schüler der Möhnesee-Schule (Nordrhein-Westfalen) im Wald eröffnet. Seit 2011 pflegen sie jedes Frühjahr ein selbst gestaltetes Areal am Südufer des Möhnesees. Was sie tun, was sie zurzeit planen und was sie bei dem […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Augsburg: Leichtbau-Wissen für Schulen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Studierende der Hochschule Augsburg unterrichten künftig Jugendliche jeweils vier Schulstunden lang in Leichtbauweise, um ihnen die Technologie nahezubringen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten am 7. Mai 2014 die Initiative Junger Forscherinnen und Forscher e.V. (IJF) und die Hochschule Augsburg, die das […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Wuppertal: Preis für Inklusionsspiel

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Inklusionsspiel “Angel’s Bridge” – Engelsbrücke – hat im Wettbewerb “Inklusiv” der Aktion Mensch den ersten Platz in der Altersgruppe Jugendliche gewonnen. “Angel’s Bridge” ist ein Brettspiel zum Thema Inklusion von Menschen mit Behinderungen und wurde von Schülerinnen und Schülern […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Wirtschaft

    Bayer Cares Foundation: Preise für Patienteninformationen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In 33 Sprachen informiert die Handy-App “Explain TB” über Tuberkulose. Sie setzt dabei nicht nur auf Text, sondern zeigt auch Videos, um möglichst viele Menschen zu erreichen. In Europa erkranken jedes Jahr eine halbe Million Menschen an der Krankheit. Die […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Sparda-Bank West: Förderung für 100 Schulen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Sparda-Bank West fördert in diesem Jahr 100 weiterführende Schulen in Nordrhein-Westfalen mit insgesamt 250.000 Euro. Die Spende läuft über den Gewinnsparverein. Infrage kommen beispielsweise Mehrgenerationenprojekte, Benefiz-Aktionen, Streitschlichterprogramme. Die Auswahl der Schulen läuft noch bis zum 15. Juni 2014 im […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Pharmaindustrie: Wer an wen spendet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Pharmakonzerne in Deutschland haben 2013 mehr als 5,5 Millionen Euro an Patientenorganisationen gespendet, meldete am 25. Mai 2014 Der Spiegel. Die Konzerne hätten dabei vor allem solche Organisationen bedacht, deren Mitglieder teure Medikamente brauchen, wie etwa Multiple-Sklerose-Patienten, die beispielsweise vom […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Politik und Staat

    Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement: Information nur auf Umwegen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Über die Arbeit des Unterausschusses Bürgerschaftliches Engagement wird die Öffentlichkeit in dieser Legislaturperiode großteils auf Umwegen in Kenntnis gesetzt. Der Unterausschuss soll, wie im März bekannt wurde, grundsätzlich nicht mehr öffentlich tagen (bürgerAktiv berichtete), und auf der Homepage des Ausschusses […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Kommentar: Lieber ohne die Bürger

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Transparenz ist das wichtigste Prinzip der Zivilgesellschaft, und deshalb sollte, wenn es um ihre Angelegenheiten geht, der Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement im Deutschen Bundestag weiterhin öffentlich tagen. Statt dessen wird das Amtsgeheimnis hochgehalten, bedauert Dr. Rudolf Speth, Publizist und Professor in […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Engagementverwaltung: Stühlerücken im Bundesfamilienministerium

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat die Zuständigkeiten für Engagement neu geordnet. Engagement wird nun im Wesentlichen nicht mehr zusammen mit der Wohlfahrtspflege in der Abteilung 3 des BMFSFJ verwaltet, sondern ist künftig der Zentralabteilung 1 […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Bundesfreiwilligendienst: Etat um 11 Millionen Euro erhöht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Etat des Bundesfreiwilligendienstes wird für das laufende Jahr um 11 Millionen Euro erhöht. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in seiner Sitzung am 7. Mai 2014 einstimmig beschlossen. Damit stehen dem Bundesfreiwilligendienst jetzt 178,2 Millionen Euro zur Verfügung. […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Zusammenhalt durch Teilhabe: 140 Projekte gefördert

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im Bundesprogramm “Zusammenhalt durch Teilhabe” sind seit 2010 insgesamt 140 Projekte zur demokratischen Teilhabe und gegen Extremismus gefördert worden. Das Programm läuft noch bis 2016. Es soll demokratische Kultur in ländlichen und strukturschwachen Regionen stärken. Aktuell werden 500 “Demokratietrainer” ausgebildet. […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Presseschau

    brandeins: Waren spenden ist teuer

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Unternehmen, die nicht verkaufte Waren an gemeinnützige Organisationen spenden, zahlen darauf Umsatzsteuer. “Die Folge: Die Vernichtung neuwertiger Waren ist hierzulande in vielen Fällen für Unternehmen billiger, als sie zu spenden”, schreibt Sabine Holzknecht im Wirtschaftsmagazin brandeins (Ausgabe 04/2014). In ihrem […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    WDR 5: Widersprüche beim Freiwilligendienst bleiben

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Gefühl, gebraucht zu werden – es könnte umschlagen: in das Gefühl, ausgebeutet zu werden, sagt Clemens Hoffmann in seinem Beitrag “Ausbeutung inklusive” über den Bundesfreiwilligendienst, der am 13. Mai 2014 im WDR 5 zu hören war und auf dem […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Süddeutsche Zeitung: Wikipedia bekommt eine neue Chefin

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ab 1. Juni 2014 ist Lila Tretikov die neue Chefin der Wikimedia-Stiftung, die die Online-Enzyklopädie Wikipedia betreibt. Die Süddeutsche Zeitung hat am 15. Mai 2014 darüber den Bericht “Auf einer Mission des Wissens” von Kathrin Werner aus New York veröffentlicht. […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Hamburger Abendblatt: Wenig Grund zum Feiern für den Stiftungstag

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im Zuge der Berichterstattung zum Deutschen Stiftungstag am 21. Mai 2014 in Hamburg hat der stellvertretende Chefredakteur des Hamburger Abendblatts, Matthias Iken, einen Leitartikel über die Lage der Stiftungen verfasst. “Leider hat dieser Stiftertag nicht viel Grund zum Feiern”, schreibt […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Süddeutsche Zeitung: Ganz normale Bürger

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wer stiftet eigentlich in Deutschland, und wofür? Und wofür lieber nicht? In “Das Deutschland der Stifter” geht Kristina Läsker auf Faktensuche. “Stifterinnen sind im Kommen”, stellt sie unter anderem fest, und “Stiftungen scheuen komplexe Probleme, die sich nur langfristig lösen […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Fachmedien

    Fundraiser: Parteispenden und Einflussnahme

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Transparenz ist langweilig. Seit unserem Beschluss im Juni 2012, die Sponsoringverträge öffentlich zu machen, interessiert sich kein Journalist mehr dafür, sagte der Bundesschatzmeister von Bündnis 90/Die Grünen, Benedikt Mayer, in einer Diskussionsrunde über Parteispenden, Transparenz und Einflussnahme, zu der das […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Die Stiftung: Soziale Innovationen für Brasilien

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Netzwerken und soziale Innovation sind die Schwerpunkte der brasilianischen Bürgerstiftung ICom. Vor allem bringt sie Organisationen und Spender zusammen und fördert den Austausch. Über ihre Arbeit berichtet Die Stiftung (Ausgabe 3/14, Mai 2014) im zweiten Teil der Serie “100 Jahre […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Regionales

    Schleswig-Holstein: Feuerwehr soll leichter Nachwuchs gewinnen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Kinder sollen in Schleswig-Holstein künftig schon mit sechs Jahren in die Feuerwehr eintreten dürfen. Bisher mussten sie mindestens zehn Jahre alt sein. Diese Regelung steht im Entwurf zur Änderung des Brandschutzgesetzes, den die Landesregierung vorgelegt hat. Er beinhaltet auch, das […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Baden-Württemberg: Fahrradverleih für Flüchtlinge in Karlsruhe

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Einen kostenlosen Fahrradverleih für Asylsuchende bietet in Karlsruhe die Initiative “Bikes Without Borders”. Sie leiht die Räder aus und repariert sie mit den Nutzern gemeinsam. Die Flüchtlinge, die oft völlig mittellos nach Deutschland kommen, sollen sich besser in der Stadt […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Mecklenburg-Vorpommern: Ministerpräsident plant Ehrenamtsstiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Ministerpräsident Mecklenburg-Vorpommerns, Erwin Sellering (SPD), plant, eine “Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern” zu gründen. Sie soll kleine ehrenamtliche Initiativen im Land unterstützen. Das Stiftungskapital könnte mehr als eine Million Euro betragen, auf eine genaue Summe festlegen […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Ausland

    Brasilien: Proteste vor der Fußball-Weltmeisterschaft

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft ist es in Brasilien wieder zu Protesten gekommen. Rund 15.000 Menschen protestierten am 23. Mai 2014 in São Paulo gegen die hohen Kosten für die Weltmeisterschaft angesichts der gravierenden sozialen Missstände. Aus dem gleichen Grund gingen […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Schweiz: Zahl der Stiftungen steigt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Auch in der Schweiz leiden Stiftungen unter der schwierigen Zinsertragslage. Der unverändert hohen Zahl von 381 Neugründungen stehen 159 Liquidationen entgegen, darunter 22 Fusionen. Vor allem kleineren Stiftungen falle es schwer sich zu behaupten, heißt es im Schweizer Stiftungsreport 2014, […]

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Belgien: Pflicht zur Lebensmittelspende

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Lebensmittelhändler in der wallonischen Region Belgiens müssen nicht verkaufte Lebensmittel wohltätigen Organisationen anbieten, bevor sie sie entsorgen. Das hat bereits im März 2014 das Wallonische Parlament beschlossen. Seit September 2013 sind Lebensmittelspenden in Belgien von der Umsatzsteuerpflicht befreit. info.arte.tv/de/belgien-lebensmittelverschwendung-nein-danke

    Ausgabe 145 Mai 2014

    Panorama

    Deutschland rundet auf: Auf die Satireseite geschafft

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Vermutlich unfreiwillig hat es die Spendenkampagne “Deutschland rundet auf” auf die Satireseite “die wahrheit” der tageszeitung (taz) geschafft, wo man sich fröhlich über die Prominenten hermachte, die sich dieser Tage für den guten Zweck an die Kassen deutscher Supermärkte setzen. […]

    Ausgabe 145 Mai 2014